Literaturforum
Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 08:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 915 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 12:36 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Okay, dann versuchen wir es mal.

Bitte noch einmal kurz rückmelden, ob alle noch dabei und entschlossen sind, durchzuhalten!

Dabei sind also:

DaviDmitD
MiRiBo
Elanor
Ulli
imchma

Aber natürlich kann jederzeit noch jede/r dazustoßen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 18:19 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 12:16
Beiträge: 112
Wohnort: Essen/Bochum
immer noch dabei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 18:25 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 12:16
Beiträge: 112
Wohnort: Essen/Bochum
wir können ja vielleicht auch schon mal was zu den benutzten Ausgaben sagen:

Lady Susan habe ich in einer Ausgabe des insel-Verlages (zusammen in einem Büchlein mit Watsons und Sanditon). Übersetzung von Angelika Beck


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 22:56 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Bin immer noch dabei,
lese im Original. andere Ausgabe habe ich leider keine.

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 00:13 
Offline
Austenfan

Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 10:50
Beiträge: 29
Bin heil aus England zurückgekehrt und immernoch bereit teilzunehmen.
Das Buch besitze ich noch nicht, würde mich aber über eine Empfehlung sehr freuen, wobei mir eine deutsche Ausgabe wichtig wäre.
Der Versand dauert heutzutage ja zum Glück nicht so lange ^^

_________________
"Ein Leser, ganz gleich, ob männlich oder weiblich, der an guten Romanen kein Vergnügen hat, muss unerträglich dumm sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 15:35 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Empfohlen werden oft die Übersetzungen von den Grawes bei Reclam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 18:11 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Gut, dann legen wir mal los...
Bei den anderen Romanen haben wir ja kapitelweise (2 pro Woche) gelesen - das ist bei Lady Susan schwieriger. Zumal die Briefe sehr unterschiedlich lang sind.

Was meint ihr? Wollen wir einfach Brief für Brief lesen, immer weiter lesend, wenn gefühlt ein Brief abgehandelt ist? Oder z.B. 4 Briefe pro Woche?
In jedem Fall muss man das ja nicht starr handhaben: Wenn es irgendwo besonders interessant ist, lassen wir uns halt mehr Zeit.

Von mir aus können wir dann am Montag anfangen - oder lieber eine Woche später?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. August 2017, 18:14 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 12:16
Beiträge: 112
Wohnort: Essen/Bochum
Ja, die Reclam-Ausgaben habe ich als Box von den 6 großen Romanen.

Wie sieht es mit der etwas teureren Ausgabe von Manesse aus? Katharina Hagena ist als Übersetzerin angegeben. Kennt das jemand?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Freitag 4. August 2017, 22:08 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. März 2010, 22:47
Beiträge: 34
Wohnort: Mainz
Udo hat geschrieben:
Von mir aus können wir dann am Montag anfangen - oder lieber eine Woche später?

Ich muss mir das Buch auch erst noch besorgen, aber Montag ist es da. Deshalb ist der Start für mich kein Problem.


MiRiBo hat geschrieben:
Ja, die Reclam-Ausgaben habe ich als Box von den 6 großen Romanen.
Wie sieht es mit der etwas teureren Ausgabe von Manesse aus? Katharina Hagena ist als Übersetzerin angegeben. Kennt das jemand?


in der 6er-Box ist Lady Susan aber leider nicht dabei oder irre ich?

Ich habe auch nach der Ausgabe gegoogelt, nach der du gefragt hast. Katharina Hagena kenne ich als Autorin vom "Der Geschmack von Apfelkernen". Deswegen war ich nun ganz gespannt. (Ganz nebenbei: sie war dann doch nicht die Übersetzerin, sie schrieb nur ein Nachwort.) Ich kenne die Übersetzung nicht... das ist ja eh ein leidliches Thema...
Ich wollte mir diesmal die Grawe-Übersetzung kaufen, weil mir das Cover gefällt. :brille:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Samstag 5. August 2017, 08:57 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 12:16
Beiträge: 112
Wohnort: Essen/Bochum
Danke imchma!

Also Beginn am Montag ist für mich ok. Woche später aber natürlich auch. Ich warte dann einfach mal auf den offiziellen Startschuss.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Samstag 5. August 2017, 15:17 
Offline
Austenfan

Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 10:50
Beiträge: 29
Zitat:
Was meint ihr? Wollen wir einfach Brief für Brief lesen, immer weiter lesend, wenn gefühlt ein Brief abgehandelt ist? Oder z.B. 4 Briefe pro Woche?
In jedem Fall muss man das ja nicht starr handhaben: Wenn es irgendwo besonders interessant ist, lassen wir uns halt mehr Zeit.

Ich persönlich halte eine gewissen Plan/ eine gewisse Ordnung schon für sinnvoll, habe aber noch nie an einem GroupRead teilgenommen und solange man Spaß am Lesen und Austauschen hat, ist mir vermutlich alles recht.

Zitat:
Von mir aus können wir dann am Montag anfangen - oder lieber eine Woche später?

Ich habe seit heute die Reclam Ausgabe und muss mich zwingen noch nicht loszulesen. Ich werde volkommen blind an das Buch herangehen, der Starttermin wäre mir also rechtegal, hauptsache jeder hat bereits die Möglichkeit zu lesen. Vorsicht ist besser als Nachsicht oder andersrum?

_________________
"Ein Leser, ganz gleich, ob männlich oder weiblich, der an guten Romanen kein Vergnügen hat, muss unerträglich dumm sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Samstag 5. August 2017, 22:59 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Habe nichts dagegen gleich anzufangen, also Montag, meine ich.

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2018, 18:53 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Oktober 2013, 12:16
Beiträge: 112
Wohnort: Essen/Bochum
Wollen wir nicht mal wieder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. September 2018, 19:18 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 5. März 2010, 22:47
Beiträge: 34
Wohnort: Mainz
Lust hätte ich schon... aber bei mir wird es momentan knapp mit der Zeit, da kann ich nichts versprechen.
Zur Weihnachtszeit wäre bei mir am besten, noch besser zwischen den Jahren :/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nächster Groupread?
BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 18:09 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Groupread ist immer ne gute Idee! :)
Aber da braucht es mindestens 5 Leser/innen, besser deutlich mehr, die wirklich Zeit dafür haben....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 915 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA

Impressum | Datenschutz