Literaturforum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. September 2021, 09:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2007, 08:58 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Julianastraat hat geschrieben:
Bruki hat geschrieben:
NB: Dieses "Webarchiv" hostet im übrigen wohl nur die Index-Seiten und nicht die komplette Website :tot:

mhh ich kenne die website ja nicht, aber das sieht doch nach der inhaltsangabe aus...

Ja, schon, doch wenn Du einen der Links dort anklickst, landest Du auf einer Site mit Werbung - die originalen Seiten von ashton-dennis.org selber sind weg...

Bruki :cool:

PS: Ich sehe gerade, wenn man die Links mit der Hand einträgt und die URL entsprechend ändert (auf die Website des Webarchives) kommt man zu den Seiten... umständlich... aber möglich...

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Samstag 14. April 2007, 08:58 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2007, 09:29 
Offline
Austenfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 12:21
Beiträge: 20
ich fürchte wir sind hoffnungslos offtopic ;( mit firefox 2.0 komme ich auf jeden link der seite direkt...ohne werbung und die bilder werden auch angezeigt :nixweiss:

_________________
Tell me anything, or show me there's a pull, unassailable, that will lead you there, from the dark, alone, to benevolence that you've never known, or you knew when you were four and can't remember.
Weakerthans


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2007, 09:31 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
Also ich hab da nirgens Werbung und kann/könnte mich durch alles klicken, was auf der Indexseite angzeigt wird.

Aber ich freu mich für Dich, Bruki, ehrlich. Dir lag/liegt ja viel an den Texten, da ist es doch toll, wieder Zugang dazu zu haben.

(Ich hoffe bloß, diese Zitatwut erschöpft sich irgendwann von selbst, bzw. Du lässt auch mal andere Stimmen auf Deinen Radar. :wink: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2007, 11:33 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
Julianastraat hat geschrieben:
ich fürchte wir sind hoffnungslos offtopic ;(


Oh ja! :wehe: :lol: Aber solange ihr's ja selbst merkt, ist es ja noch gut! :lach:

----------------------------

Dann werde ich als Mod hier mal mit gutem Beispiel vorangehen, und euch sanft aber bestimmt wieder auf den richtigen Weg zurückführen! :lol:

Ich mag die Illustrationen von Hugh Thompson, auch wenn sie teilweise ein wenig süßlich sind --- sie sind in meinen englischen Ausgaben (von Collector's Library) alle abgebildet, und treffen meiner Ansicht nach vom modischen Aspekt recht gut die Zeit!

Zum Beispiel tragen Catherine in NA und Lizzie in P&P andere Kleider als Emma --- und um die Jahrhundertwende hatte sich ja auch tatsächlich die Mode geändert.

Die Darstellung der Dashwood-Schwestern entspricht übrigens genau meiner Vorstellung (zumindest Marianne und Willoughby, z.B. an der Stelle, als er ihr eine Locke abschneidet).

Und Lizzie finde ich entzückend! :lach: Nur Mr Darcy mit diesem Augenglas... :(

Übrigens ist mir aufgefallen, dass sich die alte Verfilmung (mit David Rintoul als Darcy) offensichtlich an diesen Illustrationen orientiert hat... was meint ihr?

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2007, 17:19 
Offline
Austenfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 30. März 2007, 22:14
Beiträge: 14
Wohnort: Speyer
Alethea hat geschrieben:

Zum Beispiel tragen Catherine in NA und Lizzie in P&P andere Kleider als Emma --- und um die Jahrhundertwende hatte sich ja auch tatsächlich die Mode geändert.

Die Darstellung der Dashwood-Schwestern entspricht übrigens genau meiner Vorstellung (zumindest Marianne und Willoughby, z.B. an der Stelle, als er ihr eine Locke abschneidet).



Das finde ich auch gut, dass die unterschiedlichen Erscheinungsdaten der Bücher, auch in der Kleidung der Illustrationen berücksichtigt sind!
Aber ich kann und kann mich nicht damit abfinden, dass Elizabeth Bennet BLOND sein soll..
Ich bin inzwischen aber mit Thomson viel zufriedener, seit ich (dank euch..) auch andere Illustrationen gesehen habe. :danke:
Habe übrigens bei http://www.allposters.com und http://www.poster.de die Thomson-Illustrationen als Drucke/Poster gefunden (tlw. auch andere als in meiner Ausgabe!!) und überlege gerade ob ich mir eins zum GB wünschen soll.

_________________
No! Never shall it be said that I obliged my Father.
(Jane Austen, Love and Friendship)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2007, 17:55 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
^Warum sollte Elizabeth denn nicht blond sein? :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2007, 21:34 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
Miss Woodhouse hat geschrieben:
Aber ich kann und kann mich nicht damit abfinden, dass Elizabeth Bennet BLOND sein soll..


Ich könnte mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt, dass Lizzie in den beiden aktuellsten Verfilmungen immer braunhaarig gecastet wurde --- vermutlich auch ohne großen Hintergedanken! :wink:

Aber es gibt, wie gesagt, eine alte Verfilmung, in der Lizzie der Thompson-Lizzie sehr ähnlich sieht und dunkelblond ist...

Hier

Mir gefällt die Darstellung der Lizzie bei Thompson gerade besonders gut...Irgendwie habe ich mir Lizzie immer genau so vorgestellt! :biggrin:

Ich habe kein Problem damit, dass sie blond ist! :lol:

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 09:42 
Offline
D'Arcy-Expertin mit Adelsaffinität
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 12:57
Beiträge: 6713
Wohnort: Bayern
In Frankreich werden übrigens auf Buchcovern sowohl Lizzie als auch Jane braunhaarig dargestellt. Daß Jane bei uns (auch Briten und Amis)blond ist, hat wohl damit zu tun, daß Engel und sanftmütige Frauen gerne blond dargestellt werden? Ebenso wie Georgiana im Kontrast zu ihrem Bruder blond ist?

_________________
:blume: Grüsse, Caro

Avatar: Amelia Darcy (1754-1784)

Für 1 Jahr säe einen Samen, für 10 Jahre pflanze einen Baum, für 100 Jahre erziehe einen Menschen. chin. Weisheit


Zuletzt geändert von Caro am Montag 16. April 2007, 13:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 12:43 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Alethea hat geschrieben:
Ich könnte mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt, dass Lizzie in den beiden aktuellsten Verfilmungen immer braunhaarig gecastet wurde --- vermutlich auch ohne großen Hintergedanken! :wink:


Bei der 95er Version wollte man sie dunkelhaarig als Kontrast zu ihrer Schwester Jane, damit die Beiden unterscheidbarer sind ( stand zumindest im Making of Buch).
Susannah Harker trug ja keine Perücke und ihre Haare sind naturblond, vielleicht war es Sparsamkeit. ;D
Man mußte nur eine Perücke fertigen!

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 12:45 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
In der 2005er Fassung sind Lizzy und Jane auch dunkelbraun/schwarz und blond. Aber ehrlich gesagt ist mir das ziemlich egal.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 12:51 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Ich denke, man will die beiden "wichtigeren" Schwestern für den Zuschauer gut unterscheidbar machen. Einen tieferen Sinn wird es wohl nicht geben.
Gut, man könnte sowas sicher reininterpretieren. ;)

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 12:54 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Bei dem Anime zu "Betty und ihre Schwestern" ist der Wildfang Amy auch blond. Das würde gegen die These vom "blonden Engel" sprechen.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 15:58 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
Ich denke, die achten bei der Schauspielerwahl mehr auf Können als auf die Haarfarbe! :wink: Nur wenn es wirklich unabdinglich ist, wird wohl auf eine Perücke zurückgegriffen --- ansonsten, wen stört es denn, ob Jane Bennet nun blond oder dunkel ist? :lach:

Oder beiße ich mich hier gerade selbst, und die neue Jane Bennet von P&P05 IST gar nicht naturblond??? :rofl:

--------

Aber ich fürchte, wir driften wieder ins OT ab... :naja:

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2007, 17:11 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Kerstin hat geschrieben:
Alethea hat geschrieben:
Ich könnte mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt, dass Lizzie in den beiden aktuellsten Verfilmungen immer braunhaarig gecastet wurde --- vermutlich auch ohne großen Hintergedanken! :wink:
Bei der 95er Version wollte man sie dunkelhaarig als Kontrast zu ihrer Schwester Jane, damit die Beiden unterscheidbarer sind ( stand zumindest im Making of Buch). Susannah Harker trug ja keine Perücke und ihre Haare sind naturblond, vielleicht war es Sparsamkeit. ;D Man mußte nur eine Perücke fertigen!

Man musste 2 Perücken fertigen! - Eine für Tags und eine für die Schlafzimmerszenen...

Bruki :cool:

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2007, 20:32 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
^Dann fällt diese Erklärung ja wohl weg... :rofl:

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2007, 21:35 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Es war auch weniger ernst gemeint! :lol:
Sie hat ja verschiedene Frisuren... von daher sicher auch mehrere Perücken. ;)

Ich bin mir fast sicher, dass auch die letzte Jane Bennet naturblond war. Aber Keira Knightley ist doch auch blond ( allerdings hatte sie einen Kurzhaarschnitt, wie Jennifer Ehle.. also mußte man eh eine Perücke nehmen. ;) )

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 07:59 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Seit wann ist Keira denn blond???? Und so kurze Haare wie in Kick it like Beckham habe ich nur sehr selten wieder bei ihr gesehen. Aber ich empfand ihre Haarfarbe immer als braun???

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 11:58 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Sie ist doch blond? Wenn ich an das Bild aus "Heimkehr" denke, wo sie 14? ist, da ist sie eindeutig blond. Bei Kick it like Beckham und LA ist sie auch eindeutig blond.
Nicht so hellblond wie Rosamund Pike, aber eindeutig blond. Sie hatte ihre Haare aber schon mal braun gefärbt.
Und sie hatte sowohl bei P&P als auch bei den beiden Fluch der Karibikverfilmungen eine Perücke bzw. Extensions, weil ihre Haare kurz waren.
Bei P&P waren sie sogar richtig kurz. 2005 hat sie ihre Haare abschneiden lassen... kuckst du hier. Und für Domino waren sie auch kurz.

Und eigentlich gehört das in den P&P2005 Thread.... :D
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 12:44 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. November 2005, 10:18
Beiträge: 858
Wohnort: Bodensee
Ich denke mal ihre Naturfarbe ist dunkelblond, Ein Bild als 10jährige und ein Hier ein Bild auf dem sie die Haare dunkel gefärbt hat. Und kurz hat sie Haare wirklich schon einige Male gehabt. Dass sie während der Dreharbeiten zu P&P die Haare für Domino kurz geschnitten hat, habe ich auch gelesen. Anscheinend sieht man in ein paar Einstellungen von P&P, dass sie eine Perücke trägt.

----End of off-topic------ :wink:

_________________
The person, be it gentleman or lady, who has not pleasure in a good novel, must be intolerably stupid. -HenryTilney
„Das Rationale am Menschen sind seine Einsichten, das Irrationale, daß er nicht danach handelt.“
Friedrich Dürrenmatt

What is written without effort
is in general read without pleasure-
Samuel Johnson.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 12:49 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
simone1512 hat geschrieben:

----End of off-topic------ :wink:

:brav: :patpat: ;D

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2007, 13:01 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
Kerstin hat geschrieben:
simone1512 hat geschrieben:

----End of off-topic------ :wink:

:brav: :patpat: ;D


Wollte ich gerade sagen! :lol:

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Konventionen in JAs Büchern
Forum: Vermischtes
Autor: Caro
Antworten: 1
Warum fehlt in den Büchern....
Forum: Vermischtes
Autor: Nili
Antworten: 20
Austen in anderen Büchern
Forum: Vermischtes
Autor: gingema
Antworten: 165

Tags

Bücher

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA, Erde, Bücher

Impressum | Datenschutz