Literaturforum
Aktuelle Zeit: Samstag 25. September 2021, 05:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JA and Hampshire
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 11:29 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Kennt von Euch jemand das Buch "Jane Austen and Hampshire" von Audrey Hawkridge? Es wird im Internet vom Hampshire Record Office angeboten.
Zitat: "Using letters written by Jane Austen to Cassandra, and the memoirs and reminiscences of Austen relatives, the author provides a vivid account of the writer's life in Hampshire. She describes her early years at Steventon, where her first novels were written and her friendships were largely formed. She sheds light on her stay in Southampton, then a fashionable spa town, and she writes of her later years at Chawton, now regarded as her literary home. Plentifully illustrated throughout with contemporary maps, prints and portraits, the paper paints a fascinating picture of the Hampshire places and Hampshire people - among them family, friends and ordinary villagers - Jane Austen would have known.
'This is an excellent source of information regarding Jane Austen's life in Hampshire ... written with skill and spirit, and ... a pleasure to read.' (Newsletter of the Jane Austen Society.)"

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 11:29 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 11:55 
Offline
D'Arcy-Expertin mit Adelsaffinität
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 12:57
Beiträge: 6713
Wohnort: Bayern
Ich kenn es leider nicht. Es hört sich aber sehr interessant an!

_________________
:blume: Grüsse, Caro

Avatar: Amelia Darcy (1754-1784)

Für 1 Jahr säe einen Samen, für 10 Jahre pflanze einen Baum, für 100 Jahre erziehe einen Menschen. chin. Weisheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 12:04 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
Klingt wirklich interessant! Wäre interessant zu wissen, wieviele Seiten es ungefähr hat, um abschätzen zu können, ob es tatsächlich so umfangreich ist, wie es klingt. Stand diesbezüglich etwas dabei?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 12:50 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Julia hat geschrieben:
Klingt wirklich interessant! Wäre interessant zu wissen, wieviele Seiten es ungefähr hat, um abschätzen zu können, ob es tatsächlich so umfangreich ist, wie es klingt. Stand diesbezüglich etwas dabei?

Bei Amazon.de steht es hätte 32 Seiten... und der angegeben Preis (76 Euro) ist wohl jenseits von gut und böse :wink:

Bruki :cool:

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 12:58 
Offline
D'Arcy-Expertin mit Adelsaffinität
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 12:57
Beiträge: 6713
Wohnort: Bayern
Bruki hat geschrieben:
Julia hat geschrieben:
Klingt wirklich interessant! Wäre interessant zu wissen, wieviele Seiten es ungefähr hat, um abschätzen zu können, ob es tatsächlich so umfangreich ist, wie es klingt. Stand diesbezüglich etwas dabei?

Bei Amazon.de steht es hätte 32 Seiten... und der angegeben Preis (76 Euro) ist wohl jenseits von gut und böse :wink:

Bruki :cool:


Also knapp 2,50 € pro Seite .... :rolleyes:

_________________
:blume: Grüsse, Caro

Avatar: Amelia Darcy (1754-1784)

Für 1 Jahr säe einen Samen, für 10 Jahre pflanze einen Baum, für 100 Jahre erziehe einen Menschen. chin. Weisheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 13:16 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Im Internet beim Hampshire Record Office kostet es 3 Pfund plus Versand. Aus dem Ausland kann man wohl telefonisch bestellen, so steht es jedenfalls unter http://www.hants.gov.uk/Austen/

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 13:23 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Das klingt echt interessant

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Januar 2007, 14:15 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Ich habe gerade gemerkt, dass der obige Link nicht funktioniert. Es muss wohl heißen www3.hants.gov.uk/austen

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 26. Januar 2007, 17:18 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Also, ich habe mal beim Hampshire Record Office angefragt: JA and Hampshire kostet 3 Pfund plus 2,50 Pfund für den Versand nach Deutschland. Bruki, Du kannst es Dir aber auch gern für 76 Euro bei Amazon bestellen :aetsch:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 00:12 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Guter Tip, Pixie!

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 10:42 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
Danke Pixie... Ich werd mir das bei Gelegenheit mal bestellen, der Preis ist ja wirklich moderat! :wink:

Und "plentifully illustrated" und "contemporary maps" klingt doch sehr reizvoll...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 11:05 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Pixie hat geschrieben:
Also, ich habe mal beim Hampshire Record Office angefragt: JA and Hampshire kostet 3 Pfund plus 2,50 Pfund für den Versand nach Deutschland. Bruki, Du kannst es Dir aber auch gern für 76 Euro bei Amazon bestellen :aetsch:

Sehr wohl euer Gnaden, ich werd aber trotzdem verzichten... :zzz: 32 Seiten sind mir einfach zuwenig, um dafür irgendein Geld auszugeben... Ich hab ja die dicken Bildbände von Nigel Nicolson und Tom Howard sowie die DVD mit der Dokumentation "Jane Austen Country" - da kann ich euch Junggemüse zuliebe milde lächelnd verzichten, auch wenn es bei Lehmann.de das o.g. gewichtige Werk für schlappe 4,88 Euro gibt... :aetsch:

Bruki :cool:

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 12:17 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Guter Konter, Bruki :D Vielleicht findet noch jemand einen Anbieter, der es für weniger verkauft :wink:
Deine guten Tipps gibst Du mal so ganz am Rande. Das hört sich ja verlockend an. Den Bildband von Nigel Nicolson scheint es ja auch bei Amazon noch zu geben. Von Tom Howard habe ich nichts gefunden. Vielleicht kannst Du uns da auch noch einen Tipp geben?

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 16:30 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Pixie hat geschrieben:
Guter Konter, Bruki :D ...

Aber keineswegs, no offence meant... :wink:

Pixie hat geschrieben:
... Den Bildband von Nigel Nicolson scheint es ja auch bei Amazon noch zu geben. Von Tom Howard habe ich nichts gefunden. Vielleicht kannst Du uns da auch noch einen Tipp geben?

Kein Wunder, das Buch läuft nämlich bei Amazon.de unter "Austin Country" :rofl: ... Kleiner Trick, uneingeweihte abzuschrecken :aetsch: ... von gleichen Autor gbt es übrigens auch "Bronte Country" ...

Bruki :cool:

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 27. Januar 2007, 19:34 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Tausend Dank! :danke:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Januar 2007, 23:48 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Bruki hat geschrieben:
Pixie hat geschrieben:
... Den Bildband von Nigel Nicolson scheint es ja auch bei Amazon noch zu geben. Von Tom Howard habe ich nichts gefunden. Vielleicht kannst Du uns da auch noch einen Tipp geben?

Kein Wunder, das Buch läuft nämlich bei Amazon.de unter "Austin Country" :rofl: ... Kleiner Trick, uneingeweihte abzuschrecken :aetsch: ... von gleichen Autor gbt es übrigens auch "Bronte Country" ...

Bruki :cool:


Habe mir die Bücher von Nicolson und Howard heute in GB bestellt und bin schon sehr gespannt! (Übrigens sind die amazon-Preise ja immer der Hammer im Gegensatz zu anderen Internet-Shops, wo man die Bücher viel günstiger bekommt).
Übrigens ein "toller" Trick, "Uneingeweihte" mit falsch geschriebenen Namen abzuschrecken! Ich halte eher Leute, die Namen berühmter Personen falsch schreiben - und das auch noch im Titel eines Buches - für uneingeweiht :wink:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 10:02 
Offline
Archivarius

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 09:04
Beiträge: 2742
Wohnort: Brandenburg
Pixie hat geschrieben:
Habe mir die Bücher von Nicolson und Howard heute in GB bestellt und bin schon sehr gespannt! (Übrigens sind die amazon-Preise ja immer der Hammer im Gegensatz zu anderen Internet-Shops, wo man die Bücher viel günstiger bekommt). ...

Amazon ist wohl nicht für die Preise der Wiederverkäufer im Marketplace zuständig... Da regelt am Ende auch die Nachfrage den Preis...

Ich wollte mich darüber schon mal beschweren, z.B. weil jemand aus den USA die "Clarissa"-DVD für 299 Euro im Marketplace angeboten hat (wert ist sie 20-30 Euro)... Hab aber keine Stelle bei Amazon gefunden, wo ich meine Klage loswerden konnte... Evtl. sind diese "Preistreiber" auch nur Leute, die mit der Umrechnung ihrer Währung in Euro nicht klarkommen und dabei gleich um 10ner Stellen danebenliegen... :eek:

Amazon hat jedoch eine gute Suchfunktion - und viele Bücher gelistet... nicht zu vergessen die Nutzerkommentare, die ich sehr hilfreich finde...

Mach es so, um einen günstigeren Anbieter zu finden: Kopiere die ISDN-Nr. auf der Amazon Seite in die Zwischenablage und gehe zu BookButler, wo Du die ISDN in die Suchmaske eingibst und einen Preisvergleich startest... dann hast Du relativ schnell einen Übersicht, ob das Buch noch angeboten wird und wieviel es im Internet ca. kostet... und man kann auch gleich zum Anbieter wechseln und es bestellen...

Bruki :cool:

PS: Bei BookButler heißt das Buch übrigens auch "Austin Country" :wink:

_________________
"There’s no one to touch Jane when you’re in a tight place. Gawd bless ’er, whoever she was."
(Rudyard Kipling, The Janeites)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 11:09 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Danke für den Tipp! Habe - ohne die Möglichkeit zum Preisvergleich - trotzdem zufällig das günstigste Angebot unter http://www.abobooks.cu.uk gefunden. Glück gehabt!
Habe gerade auf Amazon gesehen, dass im Mai dieses Jahres das Buch "The Jane Austen handbook: A sensible yet elegant guide to her world" von Margaret C. Sullivan herauskommt. Beschreibung: "The Jane Austen Handbook" is an elegant, literary extension of Quirk's very successful handbook series. This charmingly illustrated book not only provides step-by-step instructions for navigating the travails of Regency manners, it also acts as a companion to present-day readers and filmgoers, explaining the ins and outs of the class system, currency, dress, and nuances of graceful living.
Mal sehen, ob sich das lohnt. Soll 14,50 Euro kosten.

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 12:11 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
^Dieses Buch wurde übrigens von der Redakteurin des Austenblog geschrieben... :)


Zuletzt geändert von Julia am Montag 29. Januar 2007, 14:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 13:05 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Lässt das auf Qualität schließen? Ich kenne den Jane Austen Blog nicht.

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 14:29 
Offline
Kunstfertige Wortumdreherin und Meisterin im Freistil-Lesen
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 21:13
Beiträge: 4781
Ich finde schon... Zumindest hat sie in meinen Augen die richtigen Prioritäten, wenn es um Jane Austen geht.

Ich weiß allerdings nicht, ob das Buch soviel Neues bringt. Wenn Du zum Beispiel Deidre leFaye's "Jane Austen's World"/"Jane Austen und ihre Zeit" hast, ist wahrscheinlich schon so ziemlich alles abgedeckt.

Aber wenns gut geschrieben ist, ist es ja vielleicht auch einfach so schön zum Lesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 29. Januar 2007, 14:41 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Ja, "Jane Austen und ihre Zeit" habe ich schon. Aber vielleicht hole ich mir das von Sullivan auch noch. Ich finde, man kann nie genug Bücher von oder über JA im Regal haben :D

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 4. Februar 2007, 22:23 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Bruki hat geschrieben:
Ich hab ja die dicken Bildbände von Nigel Nicolson und Tom Howard sowie die DVD mit der Dokumentation "Jane Austen Country" ...
Bruki :cool:


Hallo Bruki,
habe gestern die beiden Bücher bekommen und bin hin und weg!!! Habe schon den ganzen Tag geschmökert und was soll ich sagen: Ich MUSS nach England, unbedingt, jetzt sofort!!! Da das aber nicht geht - ;( - schmöker ich eben weiter - ein Genuss!
Pixie

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Internet, Zitat

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA, Erde, Bücher

Impressum | Datenschutz