Literaturforum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 08:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Dezember 2006, 13:41 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Wer heute nachmittag ( und an den zwei folgenden Nachmittagen) Zeit hat, sollte um 17 Uhr 15 N3 einschalten.
Dort läuft Leben 1806. Eine Zeitreise wie das "Gutshaus".
Ich hoffe mal, es ist interessant! ;)
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Zuletzt geändert von Kerstin am Samstag 6. Januar 2007, 01:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 29. Dezember 2006, 13:12 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 20:08
Beiträge: 1166
Wohnort: J.W.D.
schade, da hab ich die einstiegsfolge schon verpasst. und eine ausstrahlung der englischen reihe ist es auch nicht. aber danke für den hinweis. mal schauen, wie es sich macht!:ja:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 29. Dezember 2006, 19:41 
Das ist eine schöne Sendung, die kann man gut angucken.

Nicht zu vergleichen mit der Serie, die vor einiger Zeit im TV lief, wo die Leute showmäßig für eine gewisse Zeit in einem anderen Jahrhundert lebten. Das war, glaube ich, auf einem Schweizer Bergbauernhof.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 29. Dezember 2006, 20:31 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Meinst du das Schwarzwaldhaus? :gruebel: Die Serie fand ich noch ganz nett, aber die Folgen über die Ozeanüberquerung und das Leben im Mittelalter waren weniger interessant.

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 30. Dezember 2006, 00:14 
Ja, es war das Schwarzwaldhaus ;D . Ich habe nur den Teil gesehen, wo der Bauer nicht gemäht hatte und das Wetter danach schlecht wurde, und den Teil, in dem der Sohn das selbstgeschlachtete Federvieh nicht essen wollte. Der Sohn wirkte auf mich nicht wie jemand, der hungern würde, falls er das Huhn nicht essen will.

Da warteten bestimmt irgendwo Pommes mit Mayo :fg:.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 31. Dezember 2006, 16:37 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Gerade wegen dem "Anstellen" beim Schlachten (wobei ich wohl keine Ausnahme machen würde, wie ich mich kenne...), hatte ich noch gestern zu Björn gesagt, warum sie es nicht wie beim Guthshaus gelöst haben. Die haben in allen wichtigen Belangen Hilfe von den Leuten aus der Umgebung geholt (Tierarzt und so weiter). Ich meine, der Graf hat sich früher ja auch das geschlachtetet Vieh bringen lassen, oder es wurde ihm von einem "Profi" auf der Burg geschlachtet. Das wurde dann in die Küche gebracht. Wenn es dann in Kostüm stilecht überbracht wird, ist es doch ok! Ich meine jetzt bei solchen TV Serien wie "Die Burg" oder so. Tina

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2007, 17:18 
Offline
grenzenüberschreitende Fanfictionista
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 11:39
Beiträge: 502
Wohnort: Ba-Wü
Hazel hat geschrieben:
Ja, es war das Schwarzwaldhaus ;D . Ich habe nur den Teil gesehen, wo der Bauer nicht gemäht hatte und das Wetter danach schlecht wurde.


Ich habe auch das Buch gelesen, dass die Familie Boro danach geschrieben hat (und das weitaus detaillierter die Schwierigkeiten beschrieb, die sie mit den Filmleuten hatten). Dieses Nichtmähen kam ja im Fernsehen so raus, als hätte der Bauer mal eben keine Lust dazu gehabt und lieber den Geburtstag seiner Tochter feiern wollen. Im Buch schrieben sie, dass die von den Fernsehleuten angekündigten Erntehelfer einfach nicht kamen, solange das Wetter gut war. Alleine hätten sie das aber nicht in Angriff nehmen können, also mussten sie warten.

Da waren auch noch so ein paar Sachen, die ein eher unangenehmes Licht auf die Filmproduktion warf. Wer letztlich Recht hatte, weiß ich natürlich nicht, aber es stimmt einen schon nachdenklich, wenn man das liest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2007, 21:01 
Sam hat geschrieben:
Dieses Nichtmähen kam ja im Fernsehen so raus, als hätte der Bauer mal eben keine Lust dazu gehabt und lieber den Geburtstag seiner Tochter feiern wollen.


So war das auch bei mir angekommen. Aber wenn du sagst, dass es im Buch anders beschrieben ist, dann wird mir auch die Sache mit dem geschlachteten Federvieh, das der Junge nicht essen wollte, auch klar. Wer weiß, was da im Vorfeld abgelaufen ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 1. Januar 2007, 22:58 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
hat heute zufällig jemand "Don Juan" mit Johnny Depp angeschaut? Ist der Film nicht wunderbar?????

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 2. Februar 2007, 13:10 
Offline
Austenexperte

Registriert: Samstag 22. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 916
Ab morgen läuft auf Kabel1 (20.15 Uhr) "Life on Mars".

life on mars

Wer BBC-Serien und 70er Jahre mag, sollte es sich unbedingt anschauen.
Die Serie war sehr erfolgreich in GB und demnächst läuft die 2. Staffel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 2. Februar 2007, 15:56 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
meli hat geschrieben:
Ab morgen läuft auf Kabel1 (20.15 Uhr) "Life on Mars".

life on mars

Wer BBC-Serien und 70er Jahre mag, sollte es sich unbedingt anschauen.
Die Serie war sehr erfolgreich in GB und demnächst läuft die 2. Staffel.


um was gehts denn da eigentlich?

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 2. Februar 2007, 16:02 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Die Idee mit der unfreiwilligen Zeitreise finde ich richtig klasse!

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2007, 19:22 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Oktober 2005, 13:19
Beiträge: 2088
Wohnort: Fürth
Am kommenden Sonntag kommt um 21.00 Uhr auf 3 Sat im Rahmen von "Schätze der Welt" ein Beitrag über Schloß Blenheim in der Nähe von Oxford. Sehr prächtig und taucht immer wieder als Filmkulisse auf.

@Tina

Du warst doch ein Fan des Films "Genie und Schnauze" mit Ben Kingsley als Dr. Watson und Michael Caine als Holmes-Atrappe? Der Film kommt am Samstag, 17.02.2007, 20.15 Uhr im Bayerischen Rundfunk. Mit dem Film wird gleich eine ganze Holmes-Nacht eingeläutet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. Februar 2007, 23:18 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Danke Ulli! Das werde ich mir garantiert nicht entgehen lassen!

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. Februar 2007, 01:05 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
meli hat geschrieben:
Ab morgen läuft auf Kabel1 (20.15 Uhr) "Life on Mars".

life on mars

Wer BBC-Serien und 70er Jahre mag, sollte es sich unbedingt anschauen.
Die Serie war sehr erfolgreich in GB und demnächst läuft die 2. Staffel.

Ich habe die ersten zwei Folgen gesehen. Sie waren ziemlich gut, die Zeitreise und seine völlige Verwirrung waren schon recht lustig. Ab und an hört er nämlich, wenn im Heute etwas passiert.
Ansonsten muß er sich mit den antiquierten Ermittlungsmethoden der 70er Jahre herumschlagen. Sein Chef ist cool.. ;)
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. Februar 2007, 09:29 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Die Serie verspricht gut zu werden. Man weiß bald gar nicht mehr, was Realität und was Wahn ist. Auch die ganze Welt dort wirkt nicht real, auch wenn sie sich den Anschein danach gibt...Tolle Idee!

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 12. Februar 2007, 17:23 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Oktober 2005, 13:19
Beiträge: 2088
Wohnort: Fürth
Tina hat geschrieben:
Danke Ulli! Das werde ich mir garantiert nicht entgehen lassen!


Ich werde dank Deines Tipps auch mal reinschauen und wenns mir gefällt, kaufe ich mir die DVD, die hatte ich sogar schon mal in der Hand.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2007, 15:19 
Offline
Männliches Mitglied, das mit Bienen summt
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. August 2007, 08:51
Beiträge: 162
Wohnort: Meck Pomm
Ich kann Euch alle Filme mit Ottfried Fischer empfehlen, nämlich die in denen er Pfarrer Braun spielt. Er ist einfach genial :ja:

Nächstes Mal im Fernsehen:
Montag, 3.September, Pfarrer Braun: Kein Sterbenswörtchen, 20.15 Uhr auf MDR :wink:

LG Dracu

_________________
JaneAusten-Anfänger Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2007, 17:19 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 18. August 2007, 18:05
Beiträge: 25
Wohnort: Deutschland
Ich liebe die Pfarrerr Braun Krimis! Sag mal spielt der "Armin"-Darsteller noch mit?

_________________
The corner of my mouth turned up in a wishful half-smile. "I used to think about you that way, you know. Like the sun. My personal sun. You balanced out the clouds nicely for me."
He sighed. "The clouds I can handle.But I can't fight with an eclipse."

"Sleep, my Bella.
Dream happy dreams. You are the only one who has ever touched my heart. It will always be yours.
Sleep, my only love."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. August 2007, 18:43 
Offline
Männliches Mitglied, das mit Bienen summt
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. August 2007, 08:51
Beiträge: 162
Wohnort: Meck Pomm
Ja der spielt meines Erachtens in den meisten Filmen mit. Ich glaub in einem Film haben sie in weg gelassen...
LG Dracu

_________________
JaneAusten-Anfänger Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Februar 2008, 16:43 
Heute abend (Mi, 6. Feb. 2008) wird in "Wir lieben Kino" auf Tele 5 unter anderem von "The Jane Austen Bookclub" berichtet. Die Sendung läuft von 22.15 - 22.45 Uhr. Das ist eine Zeit, wo man wahrscheinlich noch wach ist und mal reingucken kann :wink:.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. März 2008, 19:00 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Morgen Nacht (Freitag auf Samstag) läuft auf Pro 7 um 4:45 Mansfield Park. Die Verfilmung von 1999.

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. März 2008, 19:27 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Das ist genau meine Zeit! :wall: Wieso machen die sowas???

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. März 2008, 20:14 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 8. Januar 2008, 20:55
Beiträge: 163
Wohnort: NRW
richtiger Name: Sonja
Man kann ja aufzeichnen ... :rolleyes:
(Wer schaut denn um die Zeit Filme? Tz!)

_________________
Wer davon überzeugt ist, das Ende der Dinge zu wissen, die er gerade erst beginnt,
ist entweder außerordentlich weise oder ganz besonders töricht; so oder so ist er aber gewiß
ein unglücklicher Mensch, denn er hat dem Wunder ein Messer ins Herz gestoßen.

Sprichwort der Qanuc - Tad Williams Osten Ard


If more of us valued food and cheer and song
above hoarded gold, it would be a merrier world.

J.R.R.Tolkien


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 7. März 2008, 16:35 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 21:11
Beiträge: 3007
Ich glaube nicht, dass die die Filme um diese Zeit ausstrahlen, weil sie davon ausgehen, dass sie direkt im Fernsehen angeschaut werden. :wink: Doch da heutzutage so ziemlich jeder einen Videorekorder hat, ist es ja möglich, die Filme zu programmieren --- und die Leute, die keinen haben, auf die wird eben leider keine Rücksicht genommen. :naja:

Der Vorteil von Filmen, die um diese Zeit laufen, ist, dass sie gewöhnlich keine oder zumindest weniger Werbeunterbrechungen haben.

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 8. März 2008, 03:13 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Der Nachteil: Wenn Werbung ist, dann zeigen Frauen ihre runden Körperteile nackt in die Kamera.

Und ich bin vielleicht altmodisch, aber sowas will ich nciht sehen. Außerdem find ich es schlimm einen Jane Austen Film zu sehen... und in der Werbung dann halbnackte Frauen.

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Montag 10. März 2008, 12:09 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Oder noch schlimmer: man hat Tränen in den Augen, weil gerade eine sehr sentimentale, traurige oder sonstwie bewegende Szene läuft, die dann abrupt durch Werbung unterbrochen wird und man sieht dann diese nackten Tatsachen. Geschmackloser kann es kaum sein, finde ich. Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:02 
Offline
Austenfan

Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 19:00
Beiträge: 46
Wohnort: Bargteheide
richtiger Name: Marita
Persuasion von 1995 am 12 Mai um 22.15 in 3 Sat

viel Spass

_________________
Besser mit Klugen in der Hölle als mit Narren im Paradies.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Mai 2008, 14:51 
Offline
Austenfan

Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 19:00
Beiträge: 46
Wohnort: Bargteheide
richtiger Name: Marita
Tipp - Phantom der Oper 18.05.08 | 14:50 im ZDF


(Persuasion) mit Ciaran Hinds

_________________
Besser mit Klugen in der Hölle als mit Narren im Paradies.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Montag 12. Mai 2008, 17:48 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 8. Januar 2008, 20:55
Beiträge: 163
Wohnort: NRW
richtiger Name: Sonja
Ui, das hätte ich ja heute fast verpasst. Aber noch rechtzeitig dran erinnert. :D

_________________
Wer davon überzeugt ist, das Ende der Dinge zu wissen, die er gerade erst beginnt,
ist entweder außerordentlich weise oder ganz besonders töricht; so oder so ist er aber gewiß
ein unglücklicher Mensch, denn er hat dem Wunder ein Messer ins Herz gestoßen.

Sprichwort der Qanuc - Tad Williams Osten Ard


If more of us valued food and cheer and song
above hoarded gold, it would be a merrier world.

J.R.R.Tolkien


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Fernsehen, Haus, Kino, Reise

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA

Impressum | Datenschutz