Literaturforum
Aktuelle Zeit: Dienstag 18. Dezember 2018, 18:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2012, 16:37 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Kerstin hat geschrieben:
Udo hat geschrieben:
Heute im Ersten: Bright Star, es geht um John Keats.
Warum der erst um 23.45 gesendet wird, ist mal wieder rätselhaft...

Das ist KULTUR und Leute, die sowas mögen, brauchen keinen Schlaf. ;D

Leider stellt die ARD auch nicht alle interessanten Sachen in der Mediathek ab, sonst könnte man wenigsten sehen wenn man munter ist und Zeit hat, aber vielleicht, die Hoffnung stirbt ja zuletzt :wink:

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2012, 20:02 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Udo hat geschrieben:
Heute im Ersten: Bright Star, es geht um John Keats.
Warum der erst um 23.45 gesendet wird, ist mal wieder rätselhaft...

Leute könnten versehentlich Qualitätsfernsehen schauen und dann gegen das normale Programm rebellieren...

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2012, 21:06 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Angelika hat geschrieben:
Udo hat geschrieben:
Heute im Ersten: Bright Star, es geht um John Keats.
Warum der erst um 23.45 gesendet wird, ist mal wieder rätselhaft...

Leute könnten versehentlich Qualitätsfernsehen schauen und dann gegen das normale Programm rebellieren...

Sie könnten bemerken, dass es neben Florian Silbereisen ANDERE DINGE gibt! :freak:

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Juli 2012, 21:16 
Offline
Emsige Missionarin für Jane Austen
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 17:01
Beiträge: 1156
Wer den digitalen Fernsehsender SERVUS TV empfangen kann, kommt in den Genuss am 17.07.2012 um 20.15 Uhr den 1. Teil der neuesten EMMA-Verfilmung (die mit Romola Garai) sehen zu können. Teil 2 folgt dann am 24. Juli 2012.

_________________
"To read ist to translate, for no two person's experiences are the same."
(W. H. Auden)

"Lesen heißt übersetzen, denn keine zwei Menschen teilen die gleichen Erfahrungen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juli 2012, 20:10 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Morgen, 20.15 auf Arte: Teil 1+2 von Lost in Austen - erstmals im TV und werbefrei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2012, 16:05 
Offline
Austenexperte

Registriert: Samstag 22. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 916
Udo hat geschrieben:
Morgen, 20.15 auf Arte: Teil 1+2 von Lost in Austen - erstmals im TV und werbefrei.


Dazu ein schöner Artikel bei SPON.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2012, 23:46 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Der Vorleser - morgen, ARD, 20.15. Auch gut..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Montag 30. Juli 2012, 19:10 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 15:11
Beiträge: 38
Wohnort: Sachsen Anhalt
Am Donnerstag den 6 September zeigt Arte "Charlotte Brontes Jane Eyre" von 2006 in 2 Teilen hintereinander um 20.15Uhr (http://www.wunschliste.de/11184)

_________________
love is a promise, love is a souvenir, once given never forgotten, never let it disappear.
John Lennon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 1. September 2012, 09:40 
Offline
Emsige Missionarin für Jane Austen
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 17:01
Beiträge: 1156
Auf dem digitalen Sender Servus TV kommt heute Abend um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere von "Amazing Grace" über das Leben und Wirken von William Wilberforce, der es mit unermüdlicher Hartnäckigkeit schaffte, in England den Sklavenhandel abzuschaffen.
Dieser Film hat bei mir einen tiefen Eindruck hinterlassen.

GB/USA 2006 mit Ioan Gruffudd, Romola Garai, Michael Gambon, Albert Finney, Benedict Cumberbatch, Ciaran Hinds, Rufus Sewell, Youssou N'Dour und noch viel mehr guten Schauspielern


Und falls ihn jemand noch nicht kennen sollte, den eigenen Thread zu diesem Film gibt es hier.

_________________
"To read ist to translate, for no two person's experiences are the same."
(W. H. Auden)

"Lesen heißt übersetzen, denn keine zwei Menschen teilen die gleichen Erfahrungen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2012, 18:50 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Auf ARTE läuft am Donnerstag, 6.9. und Freitag 7.9. die ITV Verfilmung von Jane Eyre mit Ruth Wilson und Toby Stevens. Jeweils zwei Folgen pro Abend ab 20 Uhr 15!
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2012, 16:00 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Same procedure as every year... heute abend auf dem NDR um 22 Uhr 45: Last Night of the Proms aus der Victoria and Albert Hall. Ein Must for all British Lovers! :D

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2012, 17:08 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Kerstin hat geschrieben:
Same procedure as every year... heute abend auf dem NDR um 22 Uhr 45: Last Night of the Proms aus der Victoria and Albert Hall. Ein Must for all British Lovers! :D

aber immer doch ;D :top: , es geht übrigens schon 22:15 Uhr los oder hier ab 20:30 für die, die sich die Musik auch im ersten Teil nicht entgehen lassen wollen :ja:
In der Nacht vom 11.9. 01:00 bis 04:00 Uhr auf dem NDR wird das ganze Konzert mit BBC Originalkommentar gesendet.
Bin schon auf die heimliche Hymne gespannt, mein bisheriger Spitzenreiter ist diese Variante:


Elanor :english: :english: :english: :pfeif: :fight:

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2012, 18:23 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. Mai 2009, 19:31
Beiträge: 148
Wohnort: wien
richtiger Name: marion
Ab nächsten Dienstag 11.9 spielt es auf Servus "Von Lark Rise nach Candelford"
Ich liebe diese Serie.

_________________
" Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen."
Don Bosco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2012, 19:10 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Elanor hat geschrieben:
aber immer doch ;D :top: , es geht übrigens schon 22:15 Uhr los oder hier ab 20:30 für die, die sich die Musik auch im ersten Teil nicht entgehen lassen wollen :ja:
In der Nacht vom 11.9. 01:00 bis 04:00 Uhr auf dem NDR wird das ganze Konzert mit BBC Originalkommentar gesendet.

Elanor :english: :english: :english: :pfeif: :fight:

Ups... ja, gut das du es erwähnt hast. Bei mir kollidiert das nämlich mit dem 40 Jahre Höhner Konzert ( das geht bis 22 Uhr 45). Das habe ich glatt durcheinander geschmissen!

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 09:23 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Montag, 17.09.12, 21.05 auf Arte: Abbitte (Na, ihr wisst schon: Austen-Schauspieler wie Keira Knightley, Romola Garai und James McAvoy, vorausgesetzt man zählt Becoming Jane dazu, aber das tu ich, denn JMA ist :schnapp: )

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 10:16 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Miss Hamilton hat geschrieben:
Montag, 17.09.12, 21.05 auf Arte: Abbitte (Na, ihr wisst schon: Austen-Schauspieler wie Keira Knightley, Romola Garai und James McAvoy, vorausgesetzt man zählt Becoming Jane dazu, aber das tu ich, denn JMA ist :schnapp: )

Du hast Brenda Blethyn und Tobias Menzies nicht erwähnt! :aetsch:

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 10:26 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Ups ja, stimmt ;D BB hab ich vergessen, aber an TM kann ich mich überhaupt ned erinnern. Der ist mir wohl völlig entgangen :gnade:

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 12:02 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Miss Hamilton hat geschrieben:
Ups ja, stimmt ;D BB hab ich vergessen, aber an TM kann ich mich überhaupt ned erinnern. Der ist mir wohl völlig entgangen :gnade:

Mr Elliot in der neueren Persuasion-Verfilmung. Gib es zu, du warst abgelenkt von RPJ! :D

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 12:14 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Kerstin hat geschrieben:
Gib es zu, du warst abgelenkt von RPJ! :D

öhm, was meinst du damit? :pfeif: .... :lechz:

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 19:30 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Miss Hamilton hat geschrieben:
Ups ja, stimmt ;D BB hab ich vergessen, aber an TM kann ich mich überhaupt ned erinnern. Der ist mir wohl völlig entgangen :gnade:

Nicht so schlimm, er hat nur ne kurze Rolle, er ist der Soldat, den JMA am Strand von Dünkirchen trifft und bei diesem Endlos-Shot hinterher läuft. Der, der ihm sagt, dass es gut ist, dass er nicht verwundert ist, weil sie zuerst die unversehrten Soldaten evakuieren.

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 21:06 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Goody, werd am Montag Ausschau nach ihm halten ;D

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 22. September 2012, 20:21 
Offline
Emsige Missionarin für Jane Austen
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 17:01
Beiträge: 1156
Morgen Nachmittag strahlt das ZDF um 15.30 Uhr Easy Virtue - eine unmoralische Ehefrau mit Kristin Scott Thomas, Jessica Biel, Ben Barnes und Colin Firth aus.

_________________
"To read ist to translate, for no two person's experiences are the same."
(W. H. Auden)

"Lesen heißt übersetzen, denn keine zwei Menschen teilen die gleichen Erfahrungen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Oktober 2012, 21:55 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Falls jemand am Freitag einen Brückentag hat und Lust auf eine "very britische" Krimireihe, dem empfehle ich, ab 20 Uhr 15 ZDFneo zu schauen. Dort laufen alle Folgen von "Death in Paradise". Britisch-kühler Inspektor trifft auf karibische Lebensweise. Und man hat ganz viele "den/die" kenne ich doch Momente! ;)
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 3. November 2012, 22:05 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 3061
Morgen, Sonntag, um 15.30 im werbefreien ZDF: Coraline - ich fand den großartig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Dezember 2012, 11:08 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. März 2009, 00:13
Beiträge: 134
Zwar ein Radiotip, aber heute um 18:20 gibt es bei SWR2 den ersten Teil von "Sturmhöhe" als Hörspiel zu hören. Vieleicht komme ich sogar dazu es mir anzuhören.

_________________
Grüsse, Armin

"He has got no good red blood in his body," said Sir James.
"No. Somebody put a drop under a magnifying-glass and it was all semicolons and parentheses," said Mrs. Cadwallader.

George Eliot, Middlemarch

Avatar: Mid on Halfpay, by C. Hunt, National Maritime Museum, aus Michael Lewis, A Social History of the Navy 1793-1815


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Montag 4. Februar 2013, 21:36 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Morgen läuft um 20 Uhr 15 auf SERVUS TV die Verfilmung von "Under the greenwood tree" mit Keeley Hawes! Und nächste Woche folgt dann North&South.

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Februar 2013, 15:16 
Offline
Begeistertes Missionierungsopfer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Januar 2007, 03:03
Beiträge: 1748
Kerstin hat geschrieben:
Morgen läuft um 20 Uhr 15 auf SERVUS TV die Verfilmung von "Under the greenwood tree" mit Keeley Hawes! .......


Ich hab mir den Sender extra deswegen suchen lassen - Servus gibt es tatsächlich bei uns. :ja:
Danke für den Hinweis, Kerstin! :danke:

_________________
~ Der Weg ist das Ziel ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 8. Februar 2013, 23:50 
Offline
Austenfrischling

Registriert: Samstag 15. September 2012, 21:40
Beiträge: 6
Ab Dienstag, 12.02., 20Uhr15 läuft auf Servus TV "North & South (T. 1-2) - zum 1. Mal im deutschsprachigen "Free-TV":


North & South, GB 2004


Miniserie in 4 Teilen

Deutsche Erstausstrahlung: 11.10.2012 (Passion)

Die Verfilmung von Elizabeth Gaskells Roman "North and South" (nicht zu verwechseln mit John Jakes' amerikanischem Bürgerkriegsepos "North and South") spielt in den 1850er Jahren und erzählt die Geschichte der in der Society des idyllischen englischen Südens aufgewachsenen Margaret Hale. Ihr Vater gibt aus Gewissensgründen seine kleine Landpfarre auf und zieht samt Familie in den industriellen Norden, nach Milton. Margaret ist schockiert von dem, was sie dort kennen lernt: Armut und Verzweiflung auf der einen Seite, Reichtum und scheinbare Ignoranz auf der anderen.
Sie freundet sich mit Arbeiterfamilien an und lernt den Fabrikbesitzer Mr. Thornton unter den ungünstigsten Umständen kennen. Margaret unterstützt die Sache der Arbeiter, als es zu einem Streik kommt und entwickelt in dem Maße eine Abneigung gegen Mr. Thornton, wie er sich ganz anderer Gefühle für Margaret bewusst wird...
(Diana)

mit: Daniela Denby-Ashe (Margaret Hale), Richard Armitage (John Thornton), Sinéad Cusack (Hannah Thornton), Lesley Manville (Maria Hale), Tim Pigott-Smith (Richard Hale), Pauline Quirke (Dixon), Brendan Coyle (Nicholas Higgins), Anna Maxwell Martin (Bessy Higgins), William Houston (John Boucher), John Light (Henry Lennox)

Regie: Brian Percival

Buchvorlage: Elizabeth Gaskell


Dienstag, 12.02.2013 um 20:15-21:10 Uhr, Servus TV
Teil 1
Die junge Margaret Hale besucht die Hochzeit ihrer Cousine in London. Hier entscheidet sie sich, dass sie sich nur eine Liebesheirat vorstellen kann. Sie malt sich schon eine Märchenhochzeit aus, als sie nach Hause zurückkehrt, wo sie ein luxuriöses Leben führt. Doch die Zeiten ihres privilegierten Lebens scheinen vorüber zu sein, als sich ihr Vater mit der Kirche überwirft. So muss sie von dem imposanten Anwesen in Hampshire nach Milton umziehen, eine karge Industriestadt im Norden Englands. Ihr Vater beginnt als Lehrer zu arbeiten, während Margaret ihre neue Heimat hasst. Alles ist schmutzig und die Bewohner erscheinen ihr ungehobelt. Dann lernt sie den Fabrikbesitzer John Thornton kennen, den sie auf Anhieb nicht ausstehen kann. Sie wird ihm allerdings zukünftig öfters begegnen, da er einer jener Leute ist, die von ihrem Vater unterrichtet werden.


Dienstag, 12.02.2013 um 21:10-22:00 Uhr, Servus TV
Teil 2
Langsam gewöhnt sich Margaret an ihr neues Leben in Milton. Inzwischen versteht sie die Bewohner besser und entwickelt ein Gefühl für die sozialen Probleme in der hochindustrialisierten Stadt. Die Krankheit ihrer Mutter wird zunehmend schlimmer und sie wünscht sich nichts sehnlicher, als ihren Sohn, Frederick, noch einmal zu sehen. Doch Frederick ist fälschlicherweise der Meuterei beschuldigt worden und kann nicht nach Großbritannien einreisen. Margaret will die Arbeiter in der Fabrik in ihrem Kampf für bessere Arbeitsbedingungen unterstützen. Thornton ist ihr immer noch ein Dorn im Auge, weil er in seinem Betrieb die Menschen schlecht behandelt. Seine Mutter ist der Meinung, dass es Margaret auf John und sein Vermögen abgesehen hat. Margaret weist das weit von sich, aber John hat insgeheim ein Auge auf sie geworfen.


Dienstag, 19.02.2013 um 20:15-21:10 Uhr, Servus TV
Teil 3
Margaret ist tief getroffen als ihre Freundin Bessie bei einem Arbeitsunfall in der Mine ums Leben kommt. Ihr Hass gegen die schlechten Arbeitsbedingungen wird noch größer. Und es ist Thornton, der für sie die herrschende Klasse personifiziert. Über den Konflikt kommen sich John und Margaret näher. Beide müssen einsehen, dass sie ihr Bild voneinander revidieren müssen. Während Margaret zum Teil versteht, warum John so hart arbeitet und sich um Bildung bemüht, nachdem er in Armut aufgewachsen ist, ist John zunehmend von Margarets Kampfgeist beeindruckt. Durch ihre Gespräche lernt John, dass die Forderungen seiner Arbeiter auch seiner Fabrik zugutekommen können. Plötzlich steht Frederick auf der Türschwelle, Margaret und ihre Familie ist sehr froh über seinen Besuch, doch John weiß nicht, dass er Margarets Bruder ist und nimmt an, dass Frederick der Freund von Margaret ist, nachdem die beiden sich öffentlich in die Arme fallen.


Dienstag, 19.02.2013 um 21:10-22:00 Uhr, Servus TV
Teil 4
Margaret findet immer mehr Gefallen an John, als sich plötzlich die Ereignisse überschlagen. Ihre Mutter stirbt und lässt ihren trauernden Vater zurück. Ihr Vater besucht daraufhin seinen alten Freund Mr. Bell, der auch der Patenonkel von Margaret ist. Doch ihr Vater kehrt nicht mehr zurück, sondern stirbt noch während des Aufenthalts bei Bell. Ihr Patenonkel verspricht Margaret, dass er sich um sie und ihr Erbe kümmert. Er versucht sie aufzuheitern, indem er sie in ihre alte Heimat einlädt. Hier muss Margaret einsehen, dass man die Zeit nicht zurück drehen kann. Ihr Leben findet jetzt in Milton statt und nicht mehr im beschaulichen Helstone. Bell entschließt sich seinen Lebensabend in Südamerika zu verbringen und zahlt Margaret ihr Erbe aus. Thornton steht vor dem Bankrott und muss seinen Betrieb aufgeben. Er erfährt endlich, dass es sich bei Frederick nur um den Bruder von Margaret handelt und nicht um einen Konkurrenten. Er entscheidet sich nach Helstone zu reisen, um die Heimat von Margaret kennenzulernen. Auch Margaret plant eine Reise. Sie will nach Milton fahren und John ein geschäftliches Angebot unterbreiten, dass sein Geschäft retten könnte. Das Schicksal meint es gut mit den beiden, denn sie treffen sich zufällig auf dem Bahnhof.

_________________
It is a truth universally acknowledged that Mr Darcy has to be played by Colin Firth!


Zuletzt geändert von Angelika am Montag 11. Februar 2013, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Thema zusammen geführt // Angelika


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 11:32 
Offline
Austenfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 12:18
Beiträge: 9
Wohnort: Berlin
richtiger Name: Patrick
Heute kommt um 20:15 Uhr auf Vox DIE HERZOGIN mit Keira Knightley.

Der Film spielt in England des 18ten Jahrhunderts, ich selber hab ihn noch nicht gesehen aber der Trailer sah ganz interessant aus ich werd ihn mir heute jedenfalls mal anschauen.

_________________
Vertrauen gewinnt man durch Taten, nicht durch Worte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp!
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 12:47 
Offline
Begeistertes Missionierungsopfer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Januar 2007, 03:03
Beiträge: 1748
Der Biber hat geschrieben:
Heute kommt um 20:15 Uhr auf Vox DIE HERZOGIN mit Keira Knightley.

Der Film spielt in England des 18ten Jahrhunderts, ich selber hab ihn noch nicht gesehen aber der Trailer sah ganz interessant aus ich werd ihn mir heute jedenfalls mal anschauen.



Durchaus sehenswert! :top:

Jedesmal, wenn ich als Tee "Earl Grey" wähle, muss ich an den Film denken. :fies_sei:

_________________
~ Der Weg ist das Ziel ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Fernsehen, Haus, Kino, Reise

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA

Impressum | Datenschutz