Aktuelle Zeit: Donnerstag 30. März 2017, 06:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachtsgeschenk-Ideen
BeitragVerfasst: Montag 28. November 2005, 17:32 
Offline
Austenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 16:02
Beiträge: 308
Wohnort: Berlin
Hilfe! Hilfe! Hilfe!

Ich brauche dringend noch Ideen für Weihnachtsgeschenke bis ca. 10 €. Darf was für die Wohnugn sein oder was Ausegfallenes oder sonst was. (Bücher-0 und CD-Geschenke hab ich abgedeckt.)

Was schenkt ihr?

Ach ja, ein Tipp von mir: eins meiner Geschenke ist Phase 10 - soll ein sehr tolles Kartenspiel sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 28. November 2005, 17:40 
Offline
Nähendes Boardmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 16:06
Beiträge: 90
Wohnort: Essen
Wie wäre es mit einem selbstgebastelten Kalender. Die bekommst du ja vorgefertig überall zu kafen und du kannst die Seten nach Lust und Laune gestalten z.B. mit Fotos, Collagen und selbstgemalten Bildern ... :)

_________________
Costume Antique ... jetzt mit supertoller Umfrage
Angels and Fairies


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2005, 12:17 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. Oktober 2005, 13:19
Beiträge: 2085
Wohnort: Fürth
Durch dieses Horrorthema bin ich auch noch nicht durch. Wie wäre es mit DVD´s? Die gibt es mittlerweile - so die Filme nicht ganz frisch sind - oft für 9,99 €. Grün- oder Balkonpflanzen fallen mir noch ein. Meiner Mutter schenke ich jedes Jahr zu Weihnachten einen großen Rosenstrauß. Ich bekomme oft Tee mit allem möglichen drumrum geschenkt oder Gutscheine für irgendwelche Läden; verschenken tue ich solche Gutscheine allerdings ungern, weil unpersönlich.
Damit bin ich mit meinem Latein auch am Ende.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2005, 23:15 
Offline
Braves Boardmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2005, 22:30
Beiträge: 856
Wohnort: Wien
Zitat:
Durch dieses Horrorthema bin ich auch noch nicht durch.


Willkommen im Club! Hätte ich Ideen, hätte ich hier auch schon gepostet, aber DVD´s sind ein heißer Tipp!!

_________________
Anscheinend lebe ich in einem Zustand tiefer Hypnose, und jedes Mal, wenn ich eine Postkarte abschicke, könnte ich Euphorie als Absender angeben.....Helene Hanff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2005, 23:42 
Offline
Austenbegeistert

Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 23:52
Beiträge: 166
Wohnort: Dresden
Oder wie wäre es mit einem Gutschein für Kino, Museum, Kabarett, Theater...?

Gibt es bei euch NANU NANA? Die haben ja auch immer mehr oder weniger schicken Krimsgrams. Vielleicht ein schönes (Duft)Kerzen-Räucherstäbchenset.

_________________
Viele Grüße
MANU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 10:00 
Offline
Austenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 16:02
Beiträge: 308
Wohnort: Berlin
Dank euch allen. Selbst basteln fiel für mich in diesem Jahr aus. (Kein Zeit. Leider.) Hab mich letztlich doch in den meisten Fällen für Gesellschaftsspiele entscheiden, da die bei amazon momentan recht günstig sind. (Wir sind eine Gesellschaftsspielfamilie *g*). DVDs hab ich auch dabei und natürlich Bücher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:19 
Jetzt ist mir was eingefallen :D. Badeperlen oder Badesalz, evt. mit Handtuch oder Waschlappen oder Körperbürste (na ja, letzteres ist sehr persönlich). Duschgel mit Bodylotion. Gibt´s alles im Drogeriemarkt. Gutschein mit Idee, z.B vom Drogeriemarkt (Kauf dir einen schönen Nagellack) ...

Bei uns in der Kreisstadt gibts Drogerie Müller, da kriegt man alles, auch DVDs, CDs.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 16:49 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Dezember 2005, 19:07
Beiträge: 57
Wohnort: nahe Rostock
das mit dem tee is ne tolle idee.... und der kalender auch, hab ich auch schon ma gemacht....
was ich noch gut finde is das mit dem badekram, aber man kann ja auch zu den badeperlen noch irgendein duschbad kaufen und das in eine schöne flasche aus dem NANU NANA gießen und dann noch n schönes etikett rauf kleben... das kam bei meiner family ganz gut an letztes jahr... :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2005, 21:01 
Offline
Nähendes Boardmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 16:06
Beiträge: 90
Wohnort: Essen
Sorraja hat geschrieben:
Oder wie wäre es mit einem Gutschein für Kino, Museum, Kabarett, Theater...?

Ich habe meinen Eltern letztes Jahr auch Karten fü das Ohnsorg-Theater geschenkt und die fanden das richtig klasse. Ich denke Gutscheine sind eine prima Idee, da kann sich derjenige dann einen netten Abend machen.

_________________
Costume Antique ... jetzt mit supertoller Umfrage
Angels and Fairies


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Dezember 2005, 16:12 
Offline
Austenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2005, 18:19
Beiträge: 498
Wohnort: Reutlingen
Jedes Jahr das gleiche: Panik beim Weihnachtskauf.

Hmmm... Ich weiß noch überhaupt nicht, was ich schenken soll.
Aber Gutscheine für Essen, Theater, Kino finde ich gut.
Meine Eltern hatten vor 2 Tagen Silberhochzeit. Mein Bruder und ich haben ihnen einen Gutschein geschenkt für die Wielandshöhe in Stuttgart, das Restaurant von Vincent Klink. War natürlich nicht ganz billig, aber sie haben sich gefreut. In kleinerer Ausführung ist das auch was für Weihnachten.
Oder wie wäre es mit einem Spieleabend? Mit Snacks, Getränken, Deko, einem neuen Spiel...
Zwölf Aktionsgutscheine, für jeden Monat einen: z.B. Januar - gemeinsam Schlittschuhlaufen, August - gemeinsam Eis essen, etc.

_________________
>> Fessa sum.
>> Es lebe das 'ß'!
>> Photos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. Dezember 2005, 23:54 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Dezember 2005, 19:07
Beiträge: 57
Wohnort: nahe Rostock
oh... da is mir auch noch gleich was eingefallen... wo hier von essen die rede ist!!!
es gibt in vielen städten solche gutscheinhefte, mit denen man dann in allen möglichen restaurants essen gehen kann... man bestellt zwei gerichte und bekommt das günstigere von beiden umsonst... die heftchen kosten so um die 20€ glaub ich... is doch ma was anderes...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 16. Dezember 2005, 23:36 
Offline
Nähendes Boardmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2005, 16:06
Beiträge: 90
Wohnort: Essen
Habt ihr denn eigentlich alle schon eure Weihnachtsgeschenke zusammen? oder gehört ihr zu denjenigen die sich noch am 24. in den Geschäften tummeln? :D


Ich habe zum Gück soweit alles zusammen, nur noch eine Kleinigkeit für meinen Schatz zusammenbasteln, dann habe ich alles.


Man sollte es echt vermeiden, an den Adventswochenenden einkaufen gehen zu wollen, da wird man wirklich platt getramplet. Ich kann mir diesen Stress nicht antun *mag keine Menschenmassen* :tot:

_________________
Costume Antique ... jetzt mit supertoller Umfrage
Angels and Fairies


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2005, 15:59 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Ich habe alles!! Für meine vier Geschwister und meine Eltern!!
Vielleicht aber auch nur, weil es in diesem Jahr so wenig ist. Die andren kriegen einfach nichts. :mrgreen: ;)

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2005, 16:27 
Offline
Austenkenner

Registriert: Dienstag 25. Oktober 2005, 18:59
Beiträge: 452
Wohnort: München
Ich habe gottseidank auch alle Geschenke zusammen.
Weihnachten kann kommen. :D
Und ich bin so gespannt, ob meine Geschenke auch ankommen, habe mir das Jahr echt Mühe gegeben, jedem das passende zu schenken...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2005, 21:58 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2005, 17:36
Beiträge: 102
Wohnort: Wien
richtiger Name: Sonja
also ich bekam im letzten Jahr eine Art Mini-Wellnespaket - was mich besonders angesprochen hat

Es bestand aus einem weichen Badeschwamm, Badeperlen, einen Entspannungstee, Duftkerze und einem Mini-Schmöker mit Liebesgedichten alles zusammen in einer hübschen Schachtel

also einfach mehrere kleine Nettigkeiten zusammengestellt (hab ich heuer gleich nachgeahmt...)

_________________
... Captain Wentworth I need your arm
(Luisa Musgrove - Persuasion)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsgeschenk-Ideen
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Januar 2017, 12:29 
Offline
Administrator und Captain a.D. of HMS Groupread
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. April 2008, 16:07
Beiträge: 2993
Einen Thread nach elf Jahren reaktivieren - ist das die erste gute Tat des Jahres? Oder die erste schlechte?
Einen geeigneteren Thread als diesen habe ich jedenfalls nicht gefunden: Mir hat jemand ein Austen-Ausmalbuch zu Weihnachten geschenkt. Seit einer Woche grübele ich nun, ob mich da jemand kolossal veräppeln wollte, habe aber inzwischen erfahren, dass Ausmalen von Dingen aller Art auch für Erwachsene irgendwie angesagt zu sein scheint. Trotzdem... Was hätte Austen dazu gesagt?

Ach ja: Allen ein schönes, ein besseres Jahr 2017!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsgeschenk-Ideen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2017, 00:17 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6867
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Auf diese Geschenkidee ist bei mir niemand gekommen und ich bin darüber auch nicht wirklich unglücklich. ;) Malbücher sind zwar total angesagt, aber den tieferen Sinn habe ich noch nicht erfasst. :nixweiss: Aber du darfst gerne testen und eine Kritik dazu schreiben ;)
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Ideen für Schloss- und Ortsnamen
Forum: Tipps und Empfehlungen
Autor: Violett
Antworten: 7
Der Hilfethread: Schreibblockaden, keine Ideen etc.
Forum: Tipps und Empfehlungen
Autor: Becci
Antworten: 56

Tags

Bücher, CD, Geschenke, NES, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA

Impressum