Literaturforum
Aktuelle Zeit: Montag 20. Januar 2020, 21:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 29. April 2011, 21:33 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Und, wer hat heute geschaut und war gerührt? :cry: ;)
Ich habe es ( heimlich) zusammen mit meinen Kolleginnen im Livestream gesehen, leider ohne Ton, dafür aber total hingerissen vom Brautkleid. Klar, wir sind ein Bekleidungsbetrieb, da sitzen dann die Fachdamen da und :lupe: Das einhellige Urteil war :top:
Außerdem war ich sehr angetan von der Idee, statt üppigen Blumenschmuck Bäume in die Westminster Abbey zu stellen. Das mal erstaunlich gut aus und harmonierte mit der gotischen Bauweise.
Leider ist es bei uns ja so gar nicht in, mit einem Hut zur Hochzeit zu gehen. Schade eigentlich, wenn man so die Bilder sieht, verpasst man eine Gelegenheit zur Exzentrik! ;)
Grüße
Kerstin

Edit: Diesem Ausbruch britischer Freude konnte ich nicht widerstehen! :D

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Freitag 29. April 2011, 21:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2011, 21:34 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 14:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Klar hab ich mir das angesehen, war schon schön und das Kleid war einfach nur schön.

Und Männer in Uniform haben schon was, da kann man sogar Lydia verstehen
diese Offiziere, die neben der Kutsche ritten :brille: :lechz: :thud:

Die Kameraführung in der Westminster Abbey fand ich klasse, da bekommt man richtig Lust, das Gebäude zu besichtigen, natürlich wenn weniger Trubel ist :D

:english: Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2011, 21:48 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Elanor hat geschrieben:
Klar hab ich mir das angesehen, war schon schön und das Kleid war einfach nur schön.

Und Männer in Uniform haben schon was, da kann man sogar Lydia verstehen
diese Offiziere, die neben der Kutsche ritten :brille: :lechz: :thud:

Die Kameraführung in der Westminster Abbey fand ich klasse, da bekommt man richtig Lust, das Gebäude zu besichtigen, natürlich wenn weniger Trubel ist :D

:english: Elanor

Möchtest du dann da auch ein Rad schlagen? ;D Ein Mal kann man es ja versuchen! :lol:

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2011, 22:29 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 14:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Kerstin hat geschrieben:
Elanor hat geschrieben:
Klar hab ich mir das angesehen, war schon schön und das Kleid war einfach nur schön.

Und Männer in Uniform haben schon was, da kann man sogar Lydia verstehen
diese Offiziere, die neben der Kutsche ritten :brille: :lechz: :thud:

Die Kameraführung in der Westminster Abbey fand ich klasse, da bekommt man richtig Lust, das Gebäude zu besichtigen, natürlich wenn weniger Trubel ist :D

:english: Elanor

Möchtest du dann da auch ein Rad schlagen? ;D Ein Mal kann man es ja versuchen! :lol:


oh, ich glaub, da muß ich erst mal üben, hab ich schon länger nicht gemacht.
Mein holder Gatte wollte gestern wissen, wie lange man mit dem Zug nach London braucht :wink: ein sehr positives Zeichen :top:

Elanor

P.S. immer wird die BBC ja dort keine Kameras stehen haben :D

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Samstag 30. April 2011, 23:15 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 20:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Wir haben den BBC-Stream in der Mittagspause über den Beamer im Meetingraum gesehen, 11 Frauen und ein Mann. :lol: Es war super, wir hatten Fastfood und Kuchen und wir haben natürlich eine Menge gelästert, besonders über die Hüte von Williams Cousinen, über William selbst (die rote Uniform, "er sieht aus wie ein Nussknacker!"), über Harry (wenn man seinen Hinterkopf sah, "der wird aber auch lichter!"), die Queen & ihr Gatte, die Chorknaben, "Warte, war das Victoria Beckham?", es war super. Alleine hätte ich die Hochzeit nämlich niemals geschaut, aber so in einer Gruppe zu schauen, war lustig. Wir hatten natürlich auch noch die beiden anderen Herren der Abteilung eingeladen (die sind bei uns ziemlich in der Unterzahl *g*), aber die haben sich nicht getraut *g* Aber nach der Trauung kam dann unser Abteilungsleiter zur Kollegin ins Büro und fragte ganz aufgeregt "Und, wie wars?" :lol:

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Mai 2011, 12:21 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 12:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Habe die Hochzeit (die ganzen 6 Stunden) mit meiner Schwiegeroma angesehen :) Ich fand sie sehr schön. Sie hätten allerdings noch mehr die gekrönten Häupter zeigen können.... Letizia und so.
Naja, eigentlich hab ich mir die Hochzeit angesehen. Meine Schwiegeroma ist alle fünf Minuten aufgesprungen und hat was erledigt....

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Montag 2. Mai 2011, 11:10 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 17:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Ich musste leider arbeiten (= Live Stream in der Mittagspause ;) ), aber ich habe meinen Freund beauftragt, sich den ganzen Tag vor den Ferseher zu setzen... Und entgegen meinen Erwartungen hat ers tatsächlich auch getan :eek: Zumindest lief der Fernseher die ganze Zeit nebenbei. Das hatte den positiven Effekt, dass er nun einer Londonreise nimmer abgeneigt ist :mrgreen:

Jedenfalls hat mich das Kleid nicht umgehauen, Herz-Ausschnitt ist gar nicht mein Fall. Naja, die Spitze hat aber schon was... Pippas Kleid fand ich dafür sehr hübsch und auch Kates Party Kleid.
Eine riesen Enttäuschugn war aber der Kuss :nein: so kurz...

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 08:21 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Meiner Freundin hat das Kleid auch nicht wirklich gefallen. Sie fand es für eine junge Frau wie Kate zu alt. Mir ist das vorher überhaupt nicht so aufgefallen und mir hat das Kleid (ebenso wie das von Pippa) sehr gut gefallen... So unterschiedlich sind halt die Geschmäcker, auch wenn ich zugeben muss, dass die Machart wirklich nicht sehr modern rüberkam.
Aber mal ehrlich, eine angehende Queen bei ihrer Krönung in einem total stylischen Kleid? Das passt doch auch nicht, oder? Und Kate hatte die Haare offen, was mir wiederum sehr gut gefallen hat und was auch so ganz und gar nicht üblich ist.
Und waren es nicht 2 Küsse, wovon der letztere sogar etwas länger ausgefallen war?
Öffentliche Küsse sind doch auch nicht wirklich leidenschaftlich, oder habe ich da was verpasst?

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 10:41 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Das Kleid erinnerte stark an Grace Kelly. Mir gefiel es, weil es elegant und trotzdem raffiniert war. Und SO jung ist sie mit 29 ja nun auch nicht. ;)
Ja, es waren zwei Küsse.

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 11:49 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Die Ähnlichkeit ist in der Tat verblüffend. :ja:
So blutjung wie Diana in die Ehe ging, ist Kate nun wirklich nicht. Wollen wir mal hoffen, dass ihr der Altersvorspung hilft und die Erfahrung gibt, die Diana nicht hatte. Kate wird es in dieser Familie brauchen!
Aber ich will nicht unken und hoffe das Beste für William und Catherine.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 12:30 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 14:59
Beiträge: 923
Wohnort: Sachsen
Tina hat geschrieben:
Die Ähnlichkeit ist in der Tat verblüffend. :ja:
So blutjung wie Diana in die Ehe ging, ist Kate nun wirklich nicht. Wollen wir mal hoffen, dass ihr der Altersvorspung hilft und die Erfahrung gibt, die Diana nicht hatte. Kate wird es in dieser Familie brauchen!
Aber ich will nicht unken und hoffe das Beste für William und Catherine.

Das finde ich, sollte eigentlich selbstverständlich sein. Und eigentlich wünscht man doch einem Brautpaar nur das Beste.
Von daher finde ich es absolut geschmacklos, daß es tatsächlich Leute geben soll, die darauf wetten, wie lange die Ehe der beiden hält :flop: Da fehlt mir echt das Verständnis für :wall:

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 15:05 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Das muss nun wirklich nicht sein. Wie heißt es so schön? Die Hoffnung stirbt zuletzt. Und gerade bei einer Hochzeit sollte man wirklich nur an das Gute denken und den Brautleuten nur Glück wünschen.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Mai 2011, 16:38 
Offline
Austenexperte

Registriert: Samstag 22. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 917
Zitat:
Von daher finde ich es absolut geschmacklos, daß es tatsächlich Leute geben soll, die darauf wetten, wie lange die Ehe der beiden hält :flop:


In GB wettet man doch auf alles....wie die Quote wohl ist? :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Mai 2011, 19:32 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 12:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Das muss man doch irgendwie raus bekommen....

Aber ich denke, die bleiben zusammen. Ich hoffs jedenfalls stark. Und ich freu mich auf die kleinen Prinzen und Prinzessinnen hehe

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Mai 2011, 22:25 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Nili hat geschrieben:
Und ich freu mich auf die kleinen Prinzen und Prinzessinnen hehe


Darauf werden ganz sicher schon Wetten abgeschlossen. Gibt es ein "olympic Baby" im nächsten Jahr? Junge oder Mädchen? Das sind so die üblichen Wettangebote bei den Buchmachern.

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Zuletzt geändert von doris-anglophil am Freitag 6. Mai 2011, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 6. Mai 2011, 18:01 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 12:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
^^
Wird ein Mädchen.... aber wahrscheinlich erst in 2 Jahren :P

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 13. Mai 2011, 19:49 
Offline
Austenexperte

Registriert: Samstag 22. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 917
Es war einfach eine Märchenhochzeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 13. Mai 2011, 20:43 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 21:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
meli hat geschrieben:
Es war einfach eine Märchenhochzeit.


Das ist ja zum Piepen! :rofl:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 13. Mai 2011, 20:55 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Ja, total niedlich, ich habe den Vergleich vor einigen Tagen bereits auf Facebook gesehen. :hearts:

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 13. Mai 2011, 21:09 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Ich frage mich, war das Absicht? Eine weitere Variante des englischen Humors? :D

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juni 2011, 11:32 
Offline
Admin, FF-Meisterin, Glorfindelgutfinderin & Literaturjunkie
Benutzeravatar

Registriert: Montag 31. Juli 2006, 21:16
Beiträge: 691
Wohnort: Nürnberg
Ein kleines bisschen Austen/Royals Trivia :)

Scheinbar sind Kate aka Catherine und Jane Austen entfernt miteinander verwandt

"11 cousins, six times removed" - ja doch sehr entfernt *hust*

Duchess of Cambridge related to Jane Austen

_________________
Zita-Bekehrerin (direkt/indirekt): Angelika - Kerstin - Aslan - Magdalena - Sachmet - Udo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Juni 2011, 00:13 
Offline
Begeistertes Missionierungsopfer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Januar 2007, 02:03
Beiträge: 1748
Fiora hat geschrieben:
Ein kleines bisschen Austen/Royals Trivia :)

Scheinbar sind Kate aka Catherine und Jane Austen entfernt miteinander verwandt

"11 cousins, six times removed" - ja doch sehr entfernt *hust*

Duchess of Cambridge related to Jane Austen



Aha. :lach:

Na ich weiß nun endlich, warum mir die Neue viel sympathischer ist als der Rest der Truppe! :english:

_________________
~ Der Weg ist das Ziel ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Royal Wedding
BeitragVerfasst: Freitag 1. Juli 2011, 10:20 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 12:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
auf so ner Insel scheint doch jeder mit jedem über mehrere Ecken verwandt zu sein :P

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Royal Lion Hotel Lyme Regis
Forum: Das Leben, das Universum und der ganze Rest
Autor: Silke
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA, Erde, Bücher

Impressum | Datenschutz