Literaturforum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. August 2020, 03:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1424 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 6. Dezember 2010, 14:22 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Jepp, ich mag jetzt keinen Schnee mehr. Gestern hat es geschneit, ich schätze mal, so 20-30 cm.... und wir sind nicht mal die Schweiz! :freak: Es blieb auch noch liegen.. :wall:
Und dann kommt man morgens ewig zu spät zur Arbeit, weil erst mal Auto freischaukeln angesagt ist und wird auch noch gefragt, wieso man zu spät ist.
Ja klar, im Ruhrgebiet liegt ja auch nur Matsche.

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Montag 6. Dezember 2010, 14:22 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 6. Dezember 2010, 21:42 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Heute kann ich in das Klagelied über Schnee und Stau einstimmen: Ich habe heute erst zwanzig Minuten tonnenschweren Schnee von meinem Auto geschippt, um dann für 20 Kilometer zwei Stunden Fahrtzeit zu brauchen. :tot: Da kommt Freude auf! Dazu kam, dass unsere Satellitenschüssel so eingeschneit war, dass wir keinen Fernsehempfang hatten und ich den Kölner Tatort gestern abend nicht sehen konnte, und das ist fast die Höchststrafe!

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 6. Dezember 2010, 23:52 
Offline
Begeistertes Missionierungsopfer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Januar 2007, 03:03
Beiträge: 1749
Tja, wir haben auch MM vorhin aufgenommen, um bei der Werbung vorspulen zu können...bis wir merkten , dass die Satschüssel nur Schneegestöber wiedergab :/ war schon ein Teil vorbei. Mist! :nein:

Zum Glück gibt es ja die DVD.

_________________
~ Der Weg ist das Ziel ~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 10. Dezember 2010, 21:02 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:52
Beiträge: 39
Mal wetterunabhängig ... ich hab' heute den Schreck meines Lebens gekriegt.

Da fahr' ich jeden Tag brav Bus und Bahn und einmal die Woche leih' ich mir von meiner Schwester unser offiziell gemeinsames Auto aus ... und dann explodiert mir die verdammte Heckscheibe.

Ich war mitten auf der Straße, als es plötzlich einen Knall gibt. Im ersten Moment dachte ich an Feuerwerkskörper, dann, daß jemand auf mich schießt, dann, daß mir einer hinten drauffährt ... und dann sah ich, daß die Heckscheibe weg war. Der ganze Kofferraum voller Scherben, es stank bestialisch angebrannt, die Scharniere für das Öffnen der Scheibe herausgerissen, die Halterung für die Scheibenwischer hängt nur noch an ein oder zwei Kabeln ... echt lecker.

Keine Ahnung, was da passiert ist, eventuell hat sich die Heckscheibenheizung überhitzt, aber da ich erst fünf Minuten gefahren war, darf das eigentlich gar nicht sein. Womöglich muß die ganze Kofferraumklappe ausgetauscht werden, mal schauen, was die Werkstatt morgen sagt. Das Auto ist jetzt erstmal in Plastikfolie eingeschlagen.

_________________
'Fool,' said my muse to me, 'look in thy heart and write!'

--- Philip Sidney


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 10. Dezember 2010, 22:04 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Ach Du je, Mari A.! Von sowas habe ich noch nie gehört! Da kann man ja echt Panik kriegen. Wünsche Dir, dass die Reparatur nicht ganz so teuer wird!
Bei uns hat innerhalb von zwei Tagen zuerst der CD-Player im Wohnzimmer und dann die Waschmaschine den Geist aufgegeben. Bei unseren Wäschebergen ist das mit der Waschmaschine echt ein Drama. Und der kaputte CD-Player ist zwar auch ärgerlich, aber auch ein Grund, endlich mal mit der Zeit zu gehen und sich einen MP3-Player anzuschaffen :wink:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 10. Dezember 2010, 22:31 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:52
Beiträge: 39
Oy, keine Waschmaschine, das ist auch nicht besonders toll.

Wir hoffen, daß das ganze entweder noch unter die Gewährleistung des Autohändlers fällt (denn normalerweise sollten Scheiben ja nicht explodieren) oder, daß die Versicherung übernimmt. Mal sehen, was die morgen sagen.

_________________
'Fool,' said my muse to me, 'look in thy heart and write!'

--- Philip Sidney


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Dezember 2010, 20:16 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Eben sagte die Fernsehmoderatorin einen wahren Satz... "Auf dem Papier nennt man es Winter... auf der Straße GANZ GROSSEN MIST!"
Dem ist nichts hinzuzufügen!

Okay, ich tröste mich ein wenig damit, dass es dieses Jahr wohl ZIEMLICH sicher weiße Weihnachten gibt. ;) Immer schön positiv denken. :rolleyes:

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Dezember 2010, 22:14 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Freud? Leid? SCHNEE! :freak:
Oh ja, Petra war da ( und das ist sie noch immer) und FRUST, mein Auto steht jetzt im Ruhrgebiet. Angesichts einer völlig zugeschneiten Autobahn habe ich aufs Auto verzichtet und bin mit dem Zug nach Hause gefahren und FREUD! Es lief alles ziemlich pünktlich! :top: Und noch mehr Freude ( und ein dickes Dankeschön) an den Zugbegleiter, der meinem leicht derangierten Zustand ( ein kleiner Marsch zum Bahnhof im Schneetreiben) als ausreichende Ausrede nahm, dass ich mein Zugticket nicht abgestempelt hatte. :embarrassed: Ich fahr halt nicht mehr so oft mit der Bahn und normalerweise sind die Einzeltickets doch schon entwertet! Das nicht... aber er hat es mir dann netterweise noch abgeknipst! :top:

Und ich gestehe, es sieht draußen HINREISSEND aus. Winterwunderland, alles wunderbar weiß und ich musste mich auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause schwer beherrschen, KEINEN Schneengel zu machen! :lol:

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Dezember 2010, 23:27 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Schade, dass Du keinen Schneeengel gemacht hast, Kerstin. Ich hätte gern ein Foto davon gesehen! Meine Chefin sagte heute um 13 Uhr, ich solle mich schnell auf den Heimweg machen, bevor der Schnee zu schlimm wird. :top:

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 13:13 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Kerstin hat geschrieben:
Und ich gestehe, es sieht draußen HINREISSEND aus. Winterwunderland, alles wunderbar weiß und ich musste mich auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause schwer beherrschen, KEINEN Schneengel zu machen! :lol:

Oha, sei vorsichtig, bald schreibst du wohl auch noch im "Freude Teilen"-Thread über den Schnee? :nana:
Heute Morgen bin ich wieder beinahe über die Klippen gedüst, weil der Schneesturm einem nicht mal einen halben Meter freie Sicht gönnte... Leider kann ich keine ÖV nehmen und bin aufs Auto angewiesen. Trotzdem freu ich mich ja schon wieder übers Wetter, aber, Schreck oh Schreck: Am Montag regnets wieder :tot: Der weissen Weihnacht steh ich somit gleich wieder skeptisch gegenüber...

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 19:13 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Ich habe 18 Stunden im Auto verbracht auf dem Weg von Newcastle nach Hause. Wir haben davon ungefähr 4 Stunden im Stau gestanden, zunächst um Brüssel, dann an der holländischen Grenze bei Aachen und schlussendlich noch zwei Mal in Hessen, auf der A3 nach Frankfurt (18 km) und der A5 nach Bad Homburg (da hatte es auf einer Strecke von 10 km wohl 6 (!) Kollisionen gegeben), mittlerweile bin ich so fertig, ich bin vollkommen übernächtigt, angenervt vom Schnee (und wir hatten noch Glück, in England war wunderbares Fahren, wir sind dem Schneesturm voraus gefahren, meine Kommilitonen sitzen jetzt wg abgesagter Flüge in Newcastle fest) und freue mich wirklich, wenn ich morgen das Auto bei meinen Eltern in die Garage stellen kann. Vorher muss ich aber noch die A45 - die Sauerlandlinie - hoch, das kann was werden!

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 20:13 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Ich bin heute morgen ja Zug gefahren.. alles prima. Aber die Rückfahrt. So lange es Autobahn war, okay, kein Problem. Nur fing es wieder an zu schneien. Und es wurde RICHTIG unangenehm. Festgefahrene LKW, fahren mit Schrittgeschwindigkeit und TROTZDEM schlingern, Vorderleute, die einfach mal bremsen und man merkt.. ohaaaaaaaaaaa, das wird KNAPP ( obwohl man nur rollte) und als ich auf den Parkplatz wollte, habe ich ZWEI Mal im Schnee festgesessen. :heul: Jetzt steht mein Auto in einer Parklücke und ich weiß nicht, ob ich da vorerst wieder rauskomme! GNAAAAAAAAAAAAARF! :wall:
Immerhin habe ich eben so viel zu essen gekauft, dass ich einer weiteren Schneekatastrophe trotzen kann!


Aber gut, dass du deine Reise nach Hause geschafft hast, Angelika. Ich hatte schon befürchtet, die Fähre würde nicht fahren!

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 22:46 
Offline
Amüsantes Boardmitglied und Reisetrulla
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 17. Mai 2006, 22:35
Beiträge: 2141
Wohnort: NRW
Ich hatte heute "kinderfrei" und fuhr voller Vorfreude nach Köln, um über den Weihnachtsmarkt zu bummeln (wegen des Verkehrschaos mit der Bahn). Kaum hatte ich mich ins Getümmel gestürzt, klingelte mein Handy und mein Mann erzählte mir, dass er auf dem Weg in den Kindergarten sei, da unsere Tochter auf den Hinterkopf gestürzt sei und Kopfschmerzen sowie Sehstörungen habe. Während er sie abholte und sich auf den Weg zum Krankenhaus machte, versuchte ich, aus Köln wieder wegzukommen. Erst musste ich ewig auf die Bahn warten, dann mein Auto auf dem P&R-Parkplatz freischippen, nach Hause fahren, Sachen packen und dann ab ins Krankenhaus. Zum Glück geht es meiner Tochter ganz gut. Sie muss zwei Tage zur Überwachung dableiben. Alle zwei Stunden (auch nachts) wird ihre Pupillenreaktion getestet. Und mein Mann ist so lieb und bleibt bei ihr, so dass ich mit dem Kleinen zu Hause bleiben kann. Die beiden liegen nun zusammen mit einer anderen Mutter und deren Tochter in einem Zimmer. Das geht ja eigentlich gar nicht, finde ich. Aber was soll man machen, die Kinderklinik ist voll belegt. Die Hauptsache ist, es geht ihr gut!

_________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 17. Dezember 2010, 23:00 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 926
Wohnort: Sachsen
Das liest sich ja ziemlich dramatisch, da hast du sicher einen Tag voller Aufregung hinter dir. Alles Gute für Euch und daß eure Tochter bald wieder gesund zu Hause sein kann. :danke:

Dagegen ist die Tatsache, daß meine Waschmaschine so kurz vor Weihnachten auf die Idee kam, sich ohne Vorwarnung in den Ruhestand zu begeben, zwar ärgerlich, aber harmlos. Die Neue ist schon bestellt, aber es wird wohl ein paar Tage dauern, bis sie eintrifft. Vielleicht kann mein Mann die Alte noch zu ein paar letzten Überstunden bewegen :bindafür:

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 31. Dezember 2010, 14:58 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Kann mir jemand verraten, wieso sage und schreibe VIER Pakete seit vor Weihnachten bei der Post herumliegen und nicht ausgeliefert werden? Laut Amazon&Co sind sie alle noch vor Weihnachten abgeschickt worden. Ich habe nicht damit gerechnet, dass sie zum Fest da sind, war bei dem Wetter ja auch eher unwahrscheinlich. Aber jetzt sind sie z.T. über zwei Wochen unterwegs, liegen in Hagen und Krefeld ( was jetzt ca. 50 km Entfernung sind) und werden einfach nicht weitergereicht. Lesen die erst noch die Bücher durch und schauen sich die DVDs an? :motz:
Soll ich da selber vorbeifahren und fragen, ob ich den Kram mitnehmen kann?
Die zu Beschenkenden sind jetzt fast alle wieder weg, ich kann also das Zeugs erst mal hier liegenlassen oder aber ich "vertraue" es erneut DHL an.
Seltsamerweise hat es Hermes nämlich geschafft, ihre Pakete hier anzuliefern!

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 31. Dezember 2010, 21:50 
Offline
Austenbegeistert

Registriert: Sonntag 7. März 2010, 20:55
Beiträge: 99
Oh, du Arme!
Ist aber bei meinem Onkel ähnlich.
Der bekommt eigentlich noch drei Weihnachtspakete (auch eins von uns) und keins kommt an.
Und die sind auch noch aus drei verschiedenen Richtungen. An unserer Post kanns also nicht liegen.

Ich drück dir die Daumen, dass die Pakete bald ankommen!

_________________
"Wir lehrten unsere Damen zu erröten, wenn sie bloß nennen hören, was sie sich nicht scheuen zu tun." (Michael de Mointage)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Januar 2011, 22:52 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Aus unvorhersehbaren Gründen konnte die Sendung nicht zugestellt werden.
Ah, vielen Dank, DHL, jetzt bin ich wirklich schlauer. Vielleicht kommt es ja morgen? Oder zur russisch-orthodoxen Weihnacht? :gruebel:

Edit: Die Pakete, die "aus unvorhersehbaren Gründen" nicht zugestellt werden konnten, sind heute NICHT gekommen. Dafür ein Paket von Amazon.co.uk... was ich eigentlich als letztes bestellt hatte. :gruebel:
Muss ich das verstehen? Wohl eher nicht. ;D ( aber mein inner fangirl ist grade totally hooked....)

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Januar 2011, 12:44 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 19:47
Beiträge: 6322
Das ist ja echt ärgerlich! Hoffentlich hat sich das bald erledigt.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Januar 2011, 14:19 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Tina hat geschrieben:
Das ist ja echt ärgerlich! Hoffentlich hat sich das bald erledigt.

Ist inzwischen alles da. Es standen dann FÜNF Pakete herum. :thud: Aber egal, Hauptsache der Kram ist angekommen!

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 21. Januar 2011, 11:12 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Hatte am Mittwoch einen Autounfall. Mein Freund ist gefahren und somit ist es meine Versicherung, die den Schaden reguliert. Und ich darf den Schaden an meinem Auto bezahlen. Es ist ziemlich kaputt. Jetzt weiß ich nicht, ob ich mein Auto (das ich eigentlich nicht mag) repariere (ca. 2.500 - 3.300 € bei einem Zeitwert von etwa 4.000 €) oder, ob ich mir einen Neuwagen per Flatrate finanziere oder ob ich n weiteren Gebrauchtwagen anschaffe. Mein Freund ist seltsamerweise extrem darauf gepolt mein Auto reparieren zu lassen (was ich zahlen müsste. er kann es sich nicht leisten).

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. März 2011, 18:38 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Hallo,
so, gerade die Bestätigung von der Werkstatt bekommen. Mein Wagen ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Reparaturkosten sind um 3.000 € höher als der Zeitwert des Autos. Jetzt muss ich mir wohl einen neuen kaufen. Nen Kleinen. Mal gucken was es wird.

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. März 2011, 14:34 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. Januar 2011, 21:57
Beiträge: 35
Das tut mir sehr leid mit deinem Auto, aber da du es ja nicht so magst, kannst du dich doch auf ein neues freuen!!
Kauf dir doch einen kleinen Golf 4, die sind echt schön! :top: <-- aber wahrscheinlich zu teuer, nicht wahr?

_________________
:flower: :flower: :flower: :flower:

JaneEyre

.... Lesen ist, als ob man mit offenen Augen träumen würde ....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Freitag 4. März 2011, 12:36 
Offline
Master of Science in Physics, headbanging Austen Fan und etwas ganz Besonderes!
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. Juli 2006, 18:16
Beiträge: 1430
Wohnort: Schweiz
richtiger Name: Nina
Ohje! Das ist ja schade mit dem Auto. Ich hoffe du findest ein neues oder gebrauchtes Auto zum Schäppchenpreis! (Das du dann so gern hast, dass du ihm einen Namen gibst ;D )

_________________
Diesen Beitrag widme ich Geralt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 29. August 2011, 22:41 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
... Mein SChreibtisch ist schon alt und kaputt. Deswegen muss ein neuer her. Ich hab mich auch in einen verliebt, allerdings hat der einen Aufbau und muss daher an der Wand stehen. Bis jetzt stand mein Schreibtisch immer frei und ich konnte in der Gegend rumgucken.
Jetzt hab ich mal im Bekanntenkreis gefragt, wie sie denn am besten arbeiten können. "Freistehend" oder "an der Wand"... und bekomm prommt die Antwort: "Noch nie eine dümmere Frage gehört" und "an der Wand zu arbeiten ist doch dumm"... So etwas find ich mal wieder klasse...*Ironie*

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 19. September 2011, 18:13 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:52
Beiträge: 39
Das ist jetzt nicht wirklich Frust, mehr so 'grrr.'

Ich steh grad in der Post an der Schlange, und merke, wie da zwei Höhlentrolle hinter mir tuscheln, als mich dann einer fragt 'ob ich Vegetarier bin?' Einfach erstmal so. Ich habe zurückgefragt, warum er das wissen will, worauf mir gesagt wurde, daß sei doch ne ganz normale Frage und überhaupt --- ja klar. Deshalb habt ihr ja die ganze Zeit hinter meinem Rücken über mich geredet. Na ja, ich hatte aus Prinzip keinen Bock, denen die Frage zu beantworten, weil a) Höhlentrolle vom Benehmen her und b) sie mir keinen vernünftigen Grund nennen konnten, warum sie gefragt hatten, und irgendwann sind sie dann abgedackelt.

Hinterher hab ich mir natürlich gedacht, ich hätte sagen sollen, 'Ich bin Veganer Stufe 5, ich esse nichts, das einen Schatten wirft,' aber hinterher ist man immer schlauer.

Ich meine, warum fragt man Leute, die man überhaupt nicht kennt, nach ihren Eßgewohnheiten? Und warum seh ich wie ein Vegetarier aus?

_________________
'Fool,' said my muse to me, 'look in thy heart and write!'

--- Philip Sidney


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 19. September 2011, 18:23 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 926
Wohnort: Sachsen
Warum fallen einem erst hinterher die wirklich besten Antworten ein :wall:

Das kenn ich

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Montag 19. September 2011, 18:25 
Offline
Austenfan
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 21. November 2010, 19:52
Beiträge: 39
Ich sollte der Fairneß halber hinzufügen, daß der Spruch nicht von mir, sondern von den Simpsons ist ;-)

Aber ja, hinterher fallen einem immer die besten Sprüche ein, und wenn sie nur geklaut sind.

_________________
'Fool,' said my muse to me, 'look in thy heart and write!'

--- Philip Sidney


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2011, 17:40 
Offline
Austenexperte
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 15:59
Beiträge: 926
Wohnort: Sachsen
Also das ist echt nicht fair,

letztes Jahr war die MDK Überprüfung unseres Pflegedienstes an meinem Hochzeitstag ich hätte Urlaub gehabt und wir hatten uns einen schönen Tag geplant, ist ins Wasser gefallen :( dieses Jahr meldet sich der MDK wieder an und das für Morgen, mein Geburtstag. :wall:

Ich glaub' die haben was gegen mich ;(
Hoffentlich wird's nicht ganz so stressig

Elanor

_________________
[During the 1960s] I think there was more sex in those old films than in all that thrashing around today. I'm tired of sex scenes.
Claudette Colbert

sadly enough, this is more than true in our times


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Dienstag 4. Oktober 2011, 21:23 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 22:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Das nenne ich mal extrem schlechtes Timing. Hast du denen etwa deine Termine mitgeteilt? Man könnte ja fast denken, da steht Absicht dahinter. Ich hoffe, du hast morgen trotzdem was von deinem Geburtstag!
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Frust-Thread
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Oktober 2011, 14:17 
Offline
Austenexperte

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 13:46
Beiträge: 2824
Wohnort: Essen
richtiger Name: Julia
Manchmal fragt man sich echt... :wall:

Heute im Geschichtsunterricht (Oberstufe ^^). Thema Bauernbefreiung 1807.
Die Frage war: Warum hat der Friedrich das so entschieden...
da kam ernsthaft die Antwort: Damit die Menschen sich selbst versorgen können, somit nicht mehr auf der Tasche des Staates liegen und Sozialhilfe bekommen :wall: :wall: :wall:

Da merkt man mal wieder, wie manche Menschen ticken.... 1807 gab es schon Sozialhilfe... ja klar. Genauso wie eine funktionierende Krankenversicherung und Sonnenstudios gab es auch (letzte Woche im Geschichtsunterricht: "Ach, dann gab's da noch keine Sonnenstudios?")
Also ich dachte eigentlich, ich bin in der Oberstufe - nicht im Hartz IV Fernsehen.

_________________
Simply me


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1424 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Der Musketier-Thread
Forum: Literaturverfilmungen
Autor: Kerstin
Antworten: 84
Der Sammel-Thread für allgemeine Fragen
Forum: Ihre Zeit
Autor: Julia
Antworten: 171
Der ultimative Fanfiction Warn-Thread!
Forum: Tipps und Empfehlungen
Autor: Bezzy
Antworten: 10
Ü18 Hemmungsloser Richard Armitage Schwärmerinnen-Thread!!
Forum: Film/Fernsehen/Kino
Autor: Claudia
Antworten: 837
Der Blackadder Thread
Forum: Film/Fernsehen/Kino
Autor: Melody Joy
Antworten: 29

Tags

Erde, Haus, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA, Erde, Bücher

Impressum | Datenschutz