Literaturforum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. November 2019, 23:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1709 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 08:51 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Ui, dankesehr, Doris! :danke: Das hilft mir schon mal sehr weiter! Ich hab noch so ein paar tausend Fragen :D , aber Du musst das um Gottes Willen nicht mühsam rausfinden, wenn es zu aufwendig ist, aber wenn Du es spontan weißt... :fies_sei:

Weißt Du, aus welchem Grund es ausgerechnet in Deutschland und NL eine Vorpremiere gab und war da außer Keira noch jemand präsent?

Und warum die in USA erst so spät (November) dran waren? (Und weißt Du zuuuuufällig auch, wo die Premiere in USA war und ob die den Film auch noch in anderen amerikanischen Städen "promotet" haben? Also dass die Darsteller da evtl. ne Zeit durchs Land getingelt sind, meine ich, z.B. auch Los Angeles?)

Ich vermute nachdem, was Du schreibst, dass die Akteure nicht auf einer "großen Promotion-Tour" unterwegs waren, um Werbung zu machen? Also alle Hauptdarsteller gemeinsam wochenlang am Stück unterwegs? Wurden die jedesmal extra "angekarrt"?

Fragen über Fragen (kommen bestimmt noch ein paar... :D ) wenn Du hier noch Licht ins Dunkel bringen kannst, würde Dir mein Dank ewig hinterherschleichen :knicks: - aber wie gesagt, mach Dir da keinen Aufwand mit... :wink:

Kerstin hat geschrieben:
Soll ich mal gemein sein? Sonja und ich WAREN in der Vorpremiere in Hamburg! Ohne Matthew, aber mit Keira! Es gab auch eine CD fürs Radio, wo der Film beworben wurde mit diversen Interviews.


Gemein ist anders! :aetsch: :D
So Details wie Interviews etc. brauche ich jetzt zwar nicht, nur das "Drumrum", aber was mich interessiert: War Keira den ganzen Abend da und musste sich den Film "mitangucken"? :tot: ;D War sonst noch jemand mit dabei? Gab es die Möglichkeit, Fragen zu stellen? Vorher/hinterher?

:D

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 10:47 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Der Grund für die Vorpremieren auf dem Kontinent waren, glaube ich, die etwas indifferenten Testvorführungen in UK. Man wollte die Sache einem größeren nicht-englischen Publikum präsentieren und deren Reaktionen miteinbeziehen. Außerdem wurde so auch gleich das Promo-Konzept ausgetestet.

In den USA war die Premiere in New York. Und spät vor allem wegen der Chance auf die Oscar-Nominierungen. Je später im Jahr (optimal: November/Dezember) ein Film dort läuft (Orange-County, California ist maßgebend!) desto größer die Chance auf eine Nominierung.

Ein Tingeln der Darsteller für die Promo durch die USA hat es meines Wissens nach nicht gegeben.

Für die jeweils wichtigen Premieren sind Darsteller und Produktionscrew jedesmal direkt eingeflogen worden, das ist insoweit richtig.

Frag ruhig, sofern die Antworten in meinem "Fachbereich" liegen, ist alles kein Problem!

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 11:33 
Offline
fußballbegeisterte Administratorin im Ruhestand
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 16:16
Beiträge: 1591
Wohnort: Berlinerin im tiefsten Sachsenlande
Es wurde nicht explizit so gesagt, aber ich fürchte, sie ist schon vor dem Film wieder abgedüst (zum Dreh zu Piraten 2, Kerstin, oder?). Vorher hat sie ein paar sehr nette Worte zu JA gefunden.

_________________
Gruß Sonja
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Nach der EM ist vor der WM :aetsch:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 11:39 
Offline
Piratensüchtige Administratorin, ebenfalls Seriensuchti mit Mittelalterpräferenz und spätes Girlie
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 21:38
Beiträge: 6885
Wohnort: Wo die Messer und Schwerter herkommen
Ne, ich glaube, zu der Zeit lagen die Dreharbeiten wegen eines Hurrikans auf Eis. Sie war wohl noch in Hamburg, aber hat sich den Film nicht angesehen, sondern war essen ( soweit ich mich an die Berichte der Klatschpresse erinnere).

Aber ich fand sie nett, leider hatten wir gar keine Gelegenheit, näher heranzukommen, dafür durften wir den gleichen roten Teppich betreten. :thud:
Grüße
Kerstin

_________________
Bild
"I think that we like those kind of entertainment just to have the opportunity to become a child again during 42 minutes."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 11:56 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Ach, da wäre ich gar zu gerne dabei gewesen!

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 12:59 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Vielen lieben Dank, ich bin jetzt um einiges schlauer! :danke: Vor allem, dass wochenlange Touren durch die ganze Welt am Stück wohl nicht unbedingt der Normalfall sind...

Doris hat geschrieben:
Für die jeweils wichtigen Premieren sind Darsteller und Produktionscrew jedesmal direkt eingeflogen worden, das ist insoweit richtig.


Wenn Keira hier allein in Deutschland rumgeturnt ist, gabs dass dann auch anderswo mit MM? Also dass der alleine irgendwo aufgekreuzt ist, muss nicht unbedingt bei der Filmvorführung gewesen sein, aber vielleicht bei anderen Werbemaßnahmen? Oder auch irgendwelche Auftritte nur mit KK zusammen absolviert hat?

Sonja hat geschrieben:
Es wurde nicht explizit so gesagt, aber ich fürchte, sie ist schon vor dem Film wieder abgedüst


Ich stelle mir grade vor, die müssten überall jedesmal wieder ihre Filme angucken... :thud: Aber wenn ich euch richtig verstehe, war sie nur ein paar Minuten da, hat ein paar Worte gesagt und ist dann gleich verschwunden?

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 13:22 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Bezzy hat geschrieben:
Vielen lieben Dank, ich bin jetzt um einiges schlauer! :danke: Vor allem, dass wochenlange Touren durch die ganze Welt am Stück wohl nicht unbedingt der Normalfall sind...


Nein, dafür sind die Schauspieler viel zu teuer, das geht (leider) nicht.

Bezzy hat geschrieben:
Wenn Keira hier allein in Deutschland rumgeturnt ist, gabs dass dann auch anderswo mit MM? Also dass der alleine irgendwo aufgekreuzt ist, muss nicht unbedingt bei der Filmvorführung gewesen sein, aber vielleicht bei anderen Werbemaßnahmen? Oder auch irgendwelche Auftritte nur mit KK zusammen absolviert hat?


Ich weiß nur, dass MM noch mal in Manchester auf einer Premiere (nach London dann) aufgetaucht ist, und da waren kaum Kollegen dabei, er war wohl ziemlich alleine dort. Auf den großen Pressekonferenzen (Toronto, New York) war er jedoch nie alleine, immer in Begleitung von KK, JW und meist noch anderen aus dem Cast (RP, BB)

Möglich, dass es Ausstellungseröffnungen (Kostüme in Basildon Park, bzw. Chatsworth House) gegeben hat, wo er oder auch KK ebenfalls kurz zu Gast gewesen sind. Aber das ist keine Information, die sich auf abgesicherte Quellen stützt.

Ansonsten hat man natürlich auf die bei Filme in der Größenordnung üblichen PR-Mittel gesetzt, wie Plakate (auch im XXXXL-Format an den Premieren-Kinos z.B.), Internet-Präsenz (eigene Webseite in zig Sprachen), offizieller Soundtrack, und andere neckische Dinge um den Film populär zu machen.

Any more questions?

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 14:17 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
doris-anglophil hat geschrieben:
Bezzy hat geschrieben:
Vielen lieben Dank, ich bin jetzt um einiges schlauer! :danke: Vor allem, dass wochenlange Touren durch die ganze Welt am Stück wohl nicht unbedingt der Normalfall sind...


Nein, dafür sind die Schauspieler viel zu teuer, das geht (leider) nicht.


Oh, "die fantastischen Vier" haben exakt das gemacht, die waren tatsächlich ein paar Wochen am Stück unterwegs für den Film - vermutlich ist das eher die Ausnahme bzw. es kommt drauf an, was ein Studio bereit ist zu investieren. Ich verkneife mir jetzt einen Kommentar, ob sich die Investition in diesem Fall gelohnt hat... :cool: ;D

doris-anglophil hat geschrieben:
Any more questions?


Fürs erste bin ich zufriedengestellt, hast mir sehr weitergeholfen! :ja: :D

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 16:47 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Bezzy hat geschrieben:
Oh, "die fantastischen Vier" haben exakt das gemacht, die waren tatsächlich ein paar Wochen am Stück unterwegs für den Film - vermutlich ist das eher die Ausnahme bzw. es kommt drauf an, was ein Studio bereit ist zu investieren. Ich verkneife mir jetzt einen Kommentar, ob sich die Investition in diesem Fall gelohnt hat... :cool: ;D


Nicht böse sein, aber ich glaube, das liegen ein paar Welten dazwischen. Da kann man dann schon mal ins Portemonnaie dafür greifen, aber eine KK, ein DS - ja und seitdem auch ein MM liegen in ganz anderen Bereichen, da wäre eine World-Promo-Tour fast unbezahlbar. :gnade:

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. April 2008, 19:25 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Mist, warum gibt es keinen Applaus Smiley???? :top:

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 09:47 
Offline
Romantikversessene Satiriopsychosophin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 13. April 2007, 20:37
Beiträge: 1064
Wohnort: Schweiz
Bezzy hat geschrieben:
Oh, "die fantastischen Vier" haben exakt das gemacht, die waren tatsächlich ein paar Wochen am Stück unterwegs für den Film - vermutlich ist das eher die Ausnahme bzw. es kommt drauf an, was ein Studio bereit ist zu investieren. Ich verkneife mir jetzt einen Kommentar, ob sich die Investition in diesem Fall gelohnt hat... :cool: ;D

Oh, man muss das anders sehen. Was hätte dieser Film für eine Chance gehabt ohne diesen enormen, Werbetechnisch brilliant durchdachten Promo-Feldzug. ;D

Tina hat geschrieben:
Mist, warum gibt es keinen Applaus Smiley???? :top:

Sorry, Tina, aber da steh ich jetzt auf dem Schlauch. Wozu um alles in der Welt applaudierst du? :gruebel: :D

_________________
Grüsschen, MJ


„Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.“

Katharine Hepburn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 09:49 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Das war auf den post von Doris bezogen gewesen, da kann ich nur voll und ganz zustimmen.

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 09:56 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Melody Joy hat geschrieben:
Bezzy hat geschrieben:
Oh, "die fantastischen Vier" haben exakt das gemacht, die waren tatsächlich ein paar Wochen am Stück unterwegs für den Film - vermutlich ist das eher die Ausnahme bzw. es kommt drauf an, was ein Studio bereit ist zu investieren. Ich verkneife mir jetzt einen Kommentar, ob sich die Investition in diesem Fall gelohnt hat... :cool: ;D

Oh, man muss das anders sehen. Was hätte dieser Film für eine Chance gehabt ohne diesen enormen, Werbetechnisch brilliant durchdachten Promo-Feldzug. ;D


:sm_16 :n2:

Melody Joy hat geschrieben:
Tina hat geschrieben:
Mist, warum gibt es keinen Applaus Smiley???? :top:

Sorry, Tina, aber da steh ich jetzt auf dem Schlauch. Wozu um alles in der Welt applaudierst du? :gruebel: :D


Ich habs auch nicht kapiert. Auch jetzt noch nicht. :D

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 10:01 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Nein, darauf falle ich jetzt mal nicht rein... :rolleyes:

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 13:08 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Andererseits muss ich auch nicht alles kapieren...

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 13:32 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
doris-anglophil hat geschrieben:
Nicht böse sein, aber ich glaube, das liegen ein paar Welten dazwischen. Da kann man dann schon mal ins Portemonnaie dafür greifen, aber eine KK, ein DS - ja und seitdem auch ein MM liegen in ganz anderen Bereichen, da wäre eine World-Promo-Tour fast unbezahlbar. :gnade:


Das spricht doch eigentlich Bände, wenn du dir mal meinen Ava anschaust...

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 22:12 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
doris-anglophil hat geschrieben:
Bezzy hat geschrieben:
Oh, "die fantastischen Vier" haben exakt das gemacht, die waren tatsächlich ein paar Wochen am Stück unterwegs für den Film - vermutlich ist das eher die Ausnahme bzw. es kommt drauf an, was ein Studio bereit ist zu investieren. Ich verkneife mir jetzt einen Kommentar, ob sich die Investition in diesem Fall gelohnt hat... :cool: ;D


Nicht böse sein, aber ich glaube, das liegen ein paar Welten dazwischen. Da kann man dann schon mal ins Portemonnaie dafür greifen, aber eine KK, ein DS - ja und seitdem auch ein MM liegen in ganz anderen Bereichen, da wäre eine World-Promo-Tour fast unbezahlbar. :gnade:


Oh, da liegen in der Tat Welten dazwischen, da geb ich Dir vollkommen recht... ein Budget von 100 Millionen im Vergleich zu 28 Millionen - respektive Einspielergebnisse 330 Millionen zu 120 Millionen... :cool: ;D

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. April 2008, 22:39 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Ein Film der Fanta4, der 100 Millionen gekostet hat??? :fies_sei:

Andererseits, sollten diese Zahlen stimmen, dann hat P&P sein Budget viermal wieder eingespielt und der andere Film nur dreimal... :wink:

Es ging auch gar nicht um diese Zahlen, sondern darum, dass man eine Welttour bei Leuten wie KK, DS und MM eben einfach nicht bezahlen kann, und gut! Ganz abgesehen vom Zeitaufwand.

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2008, 06:49 
Offline
Matthews spezielle Weinlieferantin
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Juni 2006, 18:47
Beiträge: 6322
Jep

_________________
Bild
Schritte wagen im Vertraun auf einen guten Weg, Schritte wagen im Vertraun das letztlich ER mich trägt, Schritte wagen weil im Aufbruch ich nur sehen kann, für mein Leben gibt es einen Plan.
Clemens Bittlinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2008, 13:33 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 20:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
Mich würde ja mal interessieren, Bezzy, warum du das alles wissen willst. (Oder habe ich das irgendwo überlesen?? :gruebel:)

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2008, 14:05 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
:fies_sei: Ich hatte das bewusst vermieden, zu fragen... :fies_sei:

Wollte ja nicht neugierig oder aufdringlich erscheinen. :ja:

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2008, 18:05 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Ihr seid vielleicht neugierige Nasen! :lach:
Total unspektakulär - ist einfach eine Recherche für eine Geschichte, weiter nix... :cool:

Ach, und das hätt ich ja beinahe vergessen:
Tina hat geschrieben:
Das spricht doch eigentlich Bände, wenn du dir mal meinen Ava anschaust...


Das war mir von Anfang an schon klar, aber ich suche/suchte vergebens nach diesem Beitrag von Doris, der nicht nur simple Zustimmung, sondern gar Beifall herausfordert! :D

Schon ok, ich bin lieber weg, sonst mutiere ich möglicherweise noch von der prüden Zimperliese zu Elliot dem Schmunzelmonster... :cool:

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Freitag 11. April 2008, 22:39 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Bezzy hat geschrieben:
Ihr seid vielleicht neugierige Nasen! :lach:
Total unspektakulär - ist einfach eine Recherche für eine Geschichte, weiter nix... :cool:


Das war mir irgendwie schon klar... also muss es doch etwas mit dem Film selbst zu tun haben? Sonst hätte man jeden X-beliebigen Film ja zur Recherche (Promo, Werbung, Premieren, etc.) hernehmen können, oder?

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Samstag 12. April 2008, 16:51 
Offline
Prüde Zimperliese

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 11:32
Beiträge: 2072
Nein, da muss ich Dich enttäuschen, mit P&P05 hat die Story nicht das geringste zu tun. Ich hätte genauso gut Bridget Jones oder was ähnliches als Anregung nehmen können, was Budget und Besetzung angeht, aber bei P&P hatte ich die berechtigte Hoffnung, hier ein paar Experten zu finden... :ja: :wink:

_________________
Viele Grüße
Bezzy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Samstag 12. April 2008, 20:15 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Hmh, bin sicher, dass es auch jemanden gegeben hätte, der solche Infos von "BJ" herbeigeschafft hätte... :cool:

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juni 2008, 14:55 
Offline
Austenbegeistert
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 20:02
Beiträge: 114
Wohnort: Baden Württemberg
Wieder einemal eine Frage von mir oder zumindest vorüber ich jedes mal leicht vor mich hin grinsen muss :wink: .

Wenn es regnet und die Wäsche hängt draussen, würdet ihr auch ein nasses Handtuch bevorzugen um euch eure Haare trocken zu tupfen oder doch lieber ein trocknes.Bei dieser Szene mit Lizzy denk ich jedes mal der Regisseur machte gerade ein Träumerlein.

_________________
" Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerläßlich ist."

William Shakespeare


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juni 2008, 18:45 
Offline
passionierte MM-Agentin
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 10:10
Beiträge: 1286
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Tja, das fällt wohl unter den Sammelbegriff "künstlerische Freiheit". :D

Vielleicht war kein trockenes Tuch mehr im Haus, alle haben draußen auf der Leine gehängt?
Oder es war noch nicht ganz nass, da es gerade erst angefangen hatte zu regnen? :?:

_________________
Bild

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand - (Blaise Pascal)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juni 2008, 19:45 
Offline
Administratorin, die über den großen Teich gegangen ist.
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 20:55
Beiträge: 5724
Wohnort: Großraum Frankfurt/Main
doris-anglophil hat geschrieben:
Vielleicht war kein trockenes Tuch mehr im Haus, alle haben draußen auf der Leine gehängt?

Vielleicht hatten sie auch keine nassen Tücher mehr im Haus und haben deshalb trockene Tücher nach draußen gehängt :rofl: :sm_16

_________________
Jane Austen Fanfiction Archiv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juni 2008, 08:53 
Muhaha :D.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: P&P 2005
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juni 2008, 14:46 
Offline
Administratorin im Ruhestand und Tom-Lefroy-Expertin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 20:11
Beiträge: 3007
doris-anglophil hat geschrieben:
Oder es war noch nicht ganz nass, da es gerade erst angefangen hatte zu regnen? :?:


So hatte ich das eigentlich immer verstanden.

_________________
Es ist besser den Mund zu halten und dumm zu erscheinen, als ihn zu öffnen und jeden Zweifel zu zerstreuen.
(Verfasser (mir) unbekannt --- Angelika meint, es sei Mark Twain... :biggrin: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1709 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Stolz & Vorurteil 2005 (Universal Pictures)
Forum: Filmversionen: Technische Details und Unterschiede
Autor: Alethea
Antworten: 15
Noten P&P 2005
Forum: "Pride and Prejudice"
Autor: Doro
Antworten: 6
wir wollen den Kuss in P&P 2005 zurück
Forum: Linktipps
Autor: somima
Antworten: 2
gratis Poster zu P&P 2005
Forum: Linktipps
Autor: simone1512
Antworten: 138
Online P&P 2005 Soundtrack
Forum: Linktipps
Autor: missha
Antworten: 9

Tags

Kino

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Liebe, Uni, USA

Impressum | Datenschutz